Mood Balance
Essentials Plus

Rhodiola, Ginseng, 5-HTP, ...

ID
5471
Premium-Vitalstoff-Komplex zur Unterstützung von Psyche und Nervenstoffwechsel mit den Vitaminen B1, B3, B6 (bioaktives P5P) sowie Zink und Magnesium. Zudem enthält er Aminosäuren und Botenstoffe (GABA, Glycin, L-Glutamin, Taurin), Serotonin-Vorstufen (5-HTP, L-Tryptophan) sowie Kofaktoren (B-Vitamine, Vitamin D, Zink, Magnesium). Harmonisch kombiniert mit hochwertigen Pflanzenextrakten aus Rhodiola Rosea, Panax Ginseng, Schisandra, Zitronenmelisse mit Vitalpilz Cordyceps und ätherischem Zitronenschalenöl auf Chicorée-Inulin. Gesamtverbund fein aufeinander abgestimmter Einzelwirkstoffe nach Vorbild der Natur. Vegan, ohne Gentechnik, ohne Zusätze. 90 Kapseln.
  • Harmonischer Vitalstoff-Komplex für Stimmung, Psyche und Nervenstoffwechsel
  • Mit bioaktiven Vitaminen B1, B3 und B6 sowie Magnesium und Zink zur Unterstützung der Psyche
  • Serotonin-Vorstufen (L-Tryptophan, 5-HTP), Nervenbotenstoffe (GABA, Glycin, Glutamin, Taurin) und Aminosäuren (Taurin, L-Tyrosin, L-Glutamin)
  • Plus wichtige Kofaktoren (Vitamine B1, B3, B6, Vitamin D, Zink, Magnesium)
  • Mit wertvollen Pflanzenstoffen aus Rhodiola Rosea, Panax Ginseng, Schisandra, Zitronenmelisse, Zitronenschalenöl und Cordyceps
  • Gesamtverbund fein aufeinander abgestimmter Einzelwirkstoffe
  • Hochreine Wasser-Ethanol-Extrakte ohne Verunreinigungen mit toxischen Extraktionsmitteln wie Methanol, N-Hexan oder Aceton
  • Anbau ohne Pflanzenschutzmittel (Panax Ginseng, Zitronenmelisse, Zitronenöl), in unberührter Natur (Cordyceps) oder Wildsammlungen (Rhodiola Rosea)
  • Optimale Bioverfügbarkeit durch spezielle Verfahren (Cordyceps) oder besonders geeignete Verbindungen (Magnesium und Zink als Glycinate)
  • Reine Wirkstoffe, ohne Zusätze, ohne Gentechnik, 100% vegan
24,90 €
90 Kapseln
Vorteilsset -5%

Lieferung : 1-3 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
5471
31,01 € / 100g
Auf Lager

Bioaktive Premium Wirkstoffe

  • Harmonisch abgestimmter Vitalstoff-Komplex für Stimmung, Psyche und Nervenstoffwechsel
  • Mit bioaktiven Vitaminen B1, B3 und B6 sowie Magnesium und Zink zur Unterstützung der Psyche
  • Serotonin-Vorstufen (L-Tryptophan, 5-HTP), Nervenbotenstoffe (GABA, Glycin, Glutamin, Taurin) und Aminosäuren (Taurin, L-Tyrosin, L-Glutamin)
  • Plus wichtige Kofaktoren (Vitamine B1, B3, B6, Vitamin D, Zink, Magnesium)
  • Mit wertvollen Pflanzenstoffen aus Rhodiola Rosea, Panax Ginseng, Schisandra, Zitronenmelisse, Zitronenschalenöl und Cordyceps
  • Gesamtverbund fein aufeinander abgestimmter Einzelwirkstoffe
  • L-Tryptophan, L-Glutamin, L-Tyrosin aus natürlicher Fermentation ohne Gentechnik
  • Natürliches (nicht synthetisches) GABA aus Fermentation ohne Gentechnik
  • Peak-X-freies 5-HTP als hochreiner Wasserextrakt (99,3% Reinheit) aus den Samen der afrikanischen Schwarzbohne Griffonia Simplicifolia
  • Glycin, Taurin und Vitamin B1 (Thiamin-HCl) in hochreiner Pharmaqualität
  • Bioaktive Formen der Vitamine B3 (Nicotinamid) und Vitamin B6 (P5P)v
  • Vitamin D3 als einzigartige, rein pflanzliche Spezialanfertigung ohne Hilfsstoffe
  • Wichtige Spurenelemente: Zink und Magnesium als hoch verfügbare Bisglycinat-Formen
  • Gebunden an die Aminosäure Glycin als wichtiger inhibitorischer Neurotransmitter
  • Rhodiola Rosea aus Wildsammlung im unberührten Altai-Gebirge in Sibirien, hochreiner Wasserextrakt mit 3% Rosavinen und 1% Salidrosid
  • Wasser-Ethanol-Extrakt langjährig gereifter, nicht hitzebehandelter Panax-Ginseng-Wurzeln (Weißer Ginseng) mit besonders hohem Gehalt an Ginsenoiden (mind. 30%)
  • Chinesischer Schisandra Extrakt (Chinesische Beerentraube) als hochreiner Wasser-Ethanol-Auszug
  • Zitronenmelisse aus 100% pestizidfreiem Anbau und Extraktion mit reinem (essbaren) Alkohol
  • Naturreines, ätherisches Zitronenschalenöl auf präbiotischem Chicoree-Inulinpulver
  • Reinster Wasser-Ethanol-Extrakt des Vitalpilzes Cordyceps aus unberührter Natur und einer der renommiertesten chinesischen Regionen für Vitalpilze
  • Optimale Bioverfügbarkeit der reichhaltigen Inhaltsstoffe des Pilzpulvers durch spezielles „Shellbroken“-Verfahren
  • Aus natürlichen Quellen oder als bioaktive Premium-Rohstoffe
  • Reine Wirkstoffe, ohne Zusätze, ohne Gentechnik, 100% vegan

True Clean Label

  • Höchste Reinheit: nur Wirkstoffe, keine Zusätze
  • Frei von jeglichen Zusätzen und Hilfsstoffen
  • 100% Deklaration - alle Zutaten auf dem Label
  • Wir verwenden keine versteckten, nicht deklarationspflichtigen Hilfsstoffe
  • Ohne Trennmittel wie Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
  • Ohne Farbstoffe wie Titanoxid
  • Ohne Süßungsmittel wie Aspartam, Dextrose oder Zuckeraustauschstoffe
  • Ohne künstliche Konservierungstoffe wie Sorbinsäure
  • Frei von Nanopartikeln
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegan, ohne Gentechnik
  • Abfüllung und Verkapselung in der EU, zertifiziert nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005
  • Frei von Extraktionsrückständen und Lösungsmittelresten
  • Frei von Pestiziden, Radioaktivität und Schwermetallen - Labortest
  • Ohne Zugabe von Aromen und synthetischem Vitamin C
  • Ohne Zusatz von Dextrose oder Zuckeraustauschstoffen
  • Vegane HPMC-Kapseln aus pflanzlicher Zellulose von westeuropäischen und nordamerikanischen Nadelholzbäumen
  • Hochreine Kapselhüllen aus Frankreich: 100% frei von den üblichen versteckten und nicht-deklarierungspflichtigen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Darauf haben wir geachtet

Mood Balance unterstützt als harmonisch abgestimmter Vitalstoffkomplex mit Vitamin B1, B3, bioaktivem Vitamin B6 sowie Zink und Magnesium sowohl einen reibungslosen Nerven- und Hormonstoffwechsel sowie eine ausgeglichene Psyche und seelisches Wohlbefinden. Der Gesamtverbund von insgesamt 19 Vitalstoffen dieses Komplexes kombiniert Komponenten des körpereigenen Serotoninstoffwechsels (5-HTP, L-Tryptophan) mit Aminosäuren und Botenstoffen des Nervensystems wie GABA, Glycin, L-Glutamin, L-Tyrosin und Taurin. Zudem sind zentrale Kofaktoren des Serotoninstoffwechsels wie B6 und Magnesium berücksichtigt, sowie B1, B3 und Zink, die ebenfalls wichtige Funktionen im Nervenstoffwechsel einnehmen. Eingebettet sind all diese Mikronährstoffe in einen natürlichen Verbund sekundärer Pflanzenstoffe aus hochwertigen Extrakten von Rhodiola Rosea, Panax Ginseng, Zitronenmelisse, Schisandra und Cordyceps sowie naturreinem ätherischen Zitronenschalenöl auf Inulin. Jede dieser pflanzlichen Zutaten bietet für sich genommen eine natürliche Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen, ätherischen Ölen, Vitaminen und Spurenelementen.

Dieser weltweit einzigartige Wirkkomplex ist daher mehr als ein gewöhnlicher Multi-Nährstoffkomplex. Nahezu alle einzelnen Zutaten stammen aus rein natürlichen Quellen und wo diese nicht verfügbar sind, verwenden wir naturidentische, bioaktive Spezial-Wirkstoffe aus Fermentation oder in hochreiner Pharmaqualität. Die Rezepturen heben sich so deutlich von anderen Multipräparaten ab, die aus günstigen Fertigmischungen synthetischer Einzelstoffe bestehen und zudem fragwürdige Zusätze wie künstliche Konservierungsstoffe, Süßungsmittel und Füllstoffe enthalten.

Mood Balance enthält:
Die Aminosäuren und Neurotransmitter(vorstufen) L-Tryptophan, L-Glutamin, L-Tyrosin und GABA aus natürlicher Fermentation ohne Gentechnik anstelle synthetisch hergestellter Aminosäuren. Peak-X-freies 5-HTP als hochreinen Wasserextrakt (99,3% Reinheit) aus den Samen der afrikanischen Schwarzbohne Griffonia Simplicifolia. Herkömmliches 5-HTP aus Fermentation mit genmanipulierten Mikroorganismen enthält hingegen oft Tryptophan-4,5-dion (Peak-X). Die Aminosäuren Glycin sowie Taurin liegen in hochreiner Pharmaqualität vor. Als Kofaktoren Vitamin B1 in ebenfalls hochreiner Pharmaqualität, sowie die bioaktiven Formen der Vitamine B3 (Nicotinamid) und Vitamin B6 (P5P). Vitamin D3 als einzigartige, rein pflanzliche Spezialanfertigung ohne jegliche verdeckte Zusätze oder Hilfsstoffe. Magnesium und Zink als besonders gut verträgliche und bioverfügbare Formen gebunden an die Aminosäure Glycin, welches ebenfalls direkt als Neurotransmitter dient (s.o.). Zitronenmelisse als Extrakt mit reinem (essbarem) Alkohol ohne jegliche weitere Hilfsstoffe; aus Pflanzen gewachsen in ihrem natürlichen Lebensraum in Südeuropa, 100% pestizidfreier Anbau und Verarbeitung direkt nach der Ernte. Präbiotisches Chicoree-Inulinpulver mit 100% naturreinem, ätherischem Öl der Zitronenschale. Hochreine Wasser-Ethanol-Extrakte aus dem Vitalpilz Cordyceps, Rhodiola Rosea, Panax Ginseng und Schisandra – gänzlich ohne Verunreinigungen mit toxischen Extraktionsmitteln wie Methanol, N-Hexan oder Aceton. Kombination aus Pilzpulver und Exktrakt des Vitalpilzes Cordyceps für einen einzigartigen Nährstoffgehalt. Mit Pilzen aus unberührter Natur einer der renommiertesten chinesischen Regionen für Vitalpilze, gewonnen aus ganzen Fruchtkörpern inklusive Stängeln für den vollen Reichtum der Inhaltsstoffe. Optimale Bioverfügbarkeit der reichhaltigen Inhaltsstoffe des Pilzpulvers in einem speziellen „Shellbroken“-Verfahren feinst vermahlen (Vermahlung auf 0,1mm). 100% natürliche Extrakte aus der Wurzel des Rosenwurz, wild gesammelt in der unberührten Natur des Altai-Gebirges in Sibirien mit der vollen Bandbreite der wertvollen Inhaltsstoffe. Wasser-Ethanol-Extrakt langjährig gereifter Panax-Ginseng-Wurzeln für besonders reichhaltige Inhaltstoffe und mit mindestens 30% Ginsenoiden. Voller Erhalt aller Komponenten des weißen Ginseng ohne die sonst oft übliche Hitzebehandlung, welche zur Zerstörung und Inaktivierung wertvoller Bestandteile führt.

Wirkung

Serotoninstoffwechsel

Serotonin ist als Gewebshormon und Neurotransmitter einer der zentralen Stoffe für das psychische Wohlbefinden des Menschen. Das “Glückshormon” Serotonin beeinflusst die Reizübertragung der Nerven und damit auch die Stimmung, das Sättigungsgefühl und das psychische Wohlbefinden. Es ist außerdem an der Regulierung des Schlaf-Wachrhythmus beteiligt, indem es als Vorstufe für Melatonin – unseres Schlaf- und Erholungshormons – dient.
Der natürliche Ausgangsstoff für die körpereigene Serotonin-Synthese ist die Aminosäure L-Tryptophan, welche über 5-Hydroxytryptophan (auch 5-HTP genannt) in den Neurotransmitter Serotonin umgewandelt wird. Beide Umwandlungsschritte sind abhängig von gleich mehreren Kofaktoren: für die Umwandlung von L-Tryptophan in 5-HTP werden die Vitamine B3 und B6 plus Magnesium benötigt, der zweite Umwandlungsschritt von 5-HTP in Serotonin verbraucht Vitamin B6 und Zink. Ebenso sind Vitamin B1 und Vitamin D indirekt mitbeteiligt am Serotoninstoffwechsel. Für eine funktionierende Serotoninsynthese ist also nicht nur eine ausreichende Versorgung mit den Ausgangsstoffen wichtig, sondern auch eine adäquate Zufuhr der Kofaktoren.

GABA ist der wichtigste inhibitorische Neurotransmitter für dessen Biosynthese die Aminosäure Glutamin plus Vitamin B6 und Zink benötigt werden. Der Neurotransmitter Dopamin ist gleichzeitig Vorläufer der wichtigsten anregenden, antriebssteigernden Botenstoffe Noradrenalin und Adrenalin. Gemeinsame Ausgangssubstanz dieser Botenstoffe ist die Aminosäure L-Tyrosin (plus Vitamin B6 und Zink). Glycin und Taurin sind als weitere überwiegend inhibitorische Botenstoffe zu nennen.

Vitamin B1 ist nicht nur unverzichtbar für einen funktionierenden Energiestoffwechsel, sondern ebenfalls am Stoffwechsel der Neurotransmitter Serotonin und Dopamin beteiligt. Auf diese Weise tragen die in Mood Balance enthaltenen B-Vitamine nicht nur unmittelbar zur Erhaltung einer normalen Funktion des Nervensystems, sondern auch zu einer ausgeglichenen psychischen Funktion bei.

Dieser fein aufeinander abgestimmte Mikronährstoffkomplex wird in Mood Balance nach dem Vorbild der Natur harmonisch eingebettet in eine Zusammenstellung ausgesuchter pflanzlicher Extrakte ergänzt hochwertige Pflanzenstoffe aus Rhodiola Rosea, Panax-Ginseng, Schisandra, Zitronenmelisse und Zitronenschalenöl. Jede dieser pflanzlichen Zutaten enthält von Natur aus eine große Vielfalt an sekundären Pflanzenstoffen, ätherischen Ölen, Vitaminen und Spurenelementen, dass wir sie im Folgenden kurz einzeln beschreiben möchten:

Rhodiola Rosea (Rosenwurz)

In den eisigen Höhen des sibirischen Altai-Gebirges und den für ihre langen und dunklen Winter bekannten Ländern Skandinaviens gedeiht der Rosenwurz (Rhodiola Rosea). Seinen Namen erhielt der Rosenwurz aufgrund seiner in der Wurzel enthaltenden ätherischen Öle, die nach Rosen duften. In der russischen Volksmedizin galt der Rosenwurz als Energiespender für Geist und Körper. Außer seinen spezifischen Wirkstoffen, den Phenylpropanoiden Rosavin, Rosarin und Rosin sowie dem Phenylethanoid Salidrosid enthält der Rosenwurz antioxidative Flavonoide, Monoterpenoide und Triterpene.

Panax-Ginseng

Der Echte Ginseng (Panax Ginseng) ist schon seit mehr als 2000 Jahren ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Kräuterlehre. Die “Menschenwurzel” dient dort als Stärkungsmittel zur Aktivierung der Lebensenergie Qi und wird als traditionelles Mittel bei Symptomen von Kraftlosigkeit, Erschöpfung und Schwäche eingesetzt. Er vereint zugleich beruhigende Yin- als auch anregende Yang-Aspekte. Sehr treffend bedeutet sein wissenschaftlicher Name „Panax“ übersetzt aus dem Griechischen „allheilend“. Neben den bislang über 40 bekannten Wirkstoffen der Ginsengwurzel, den Ginsenoiden, sind zahlreiche weitere Vitamine und Mineralstoffe in der Ginsengwurzel enthalten. Erhältlich ist Ginseng als weißer und roter Ginseng. Beides sind getrocknete und anschließend pulverisierte Formen aus den Wurzeln der Ginsengpflanze. Während die Wurzeln ursprünglich weiß sind, erhält der rote Ginseng seine charakteristische Färbung durch eine Hitzebehandlung. Da durch diese Behandlung potenziell wichtige Enzyme und Pflanzenstoffe zerstört werden, verwenden wir ausschließlich weißen Ginseng.

Schisandra

Schisandra ist eine lianenartige Pflanze aus der Familie der Sternanisgewächse. Die kleinen rötlichen Früchte der Pflanze, auch Wu-Wei-Zi-Beeren genannt, haben in Ostasien eine über 2000-jährige Anwendungstradition. Die getrockneten Früchte besitzen einen sehr besonderen Geschmack der alle fünf Geschmacksrichtungen (süß, sauer, salzig, bitter und scharf) umfasst. Diese fünf Geschmacksrichtungen – in China gleichzusetzen mit den fünf Wandlungsphasen – gaben der Beere ihren Namen (Wu = fünf). In Ostasien gelten die Früchte als traditionelles Mittel zum Aufbau und Stärkung bei verschiedenen Schwächeformen. Ähnlich dem Ginseng schreibt man der Schisandrabeere sowohl entspannende Yin- als auch stärkende Yang-Aspekte und damit eine insgesamt ausgleichende, harmonisierende Wirkung zu. Schisandrabeeren enthalten Vitamin C und E sowie Calcium, Magnesium, Zink und Eisen. Zudem enthalten sie zahlreiche Polyphenole und die für die Pflanze spezifischen Lignane wie das Schisandrin B.

Zitronenmelisse

Die im Süden Europas heimische Zitronenmelisse wird schon seit der Antike für eine Vielzahl von Anwendungen geschätzt. Hildegard von Bingen schrieb ihr gar die Kraft von 15 Kräutern zu. In der europäischen Kräuterlehre wird die Zitronenmelisse als Teeaufguss oder alkoholischer Auszug seit Jahrhunderten als Hausmittel geschätzt.
Die Blätter und Blüten der Pflanzen enthalten wertvolle ätherische Öle, darunter Citral, Geraniol und Nerol. Viele weitere sekundäre Pflanzenstoffe wie die Rosmarinsäure, Kaffeesäure und Flavonoide (v.a. Luteolin und Apigenin) kommen ebenfalls in der vielseitigen Pflanze vor.

Zitronenschalenöl

Das ätherische Öl der Zitrone hat als Duft- und Aromastoff eine lange Tradition und ist auch heute noch einer der meist verwendeten Duft- und Aromastoffe. Ursprünglich ist die Pflanze vermutlich am Fuße des Himalaya in Nordindien beheimatet, doch bereits im 10. Jahrhundert vor Christi Geburt wurden Zitronenbäume schon in China kultiviert. Die Zesten der Zitrone (äußere Haut der Zitronenschale) enthalten neben den typischen Duftstoffen wie Limonen und Citral zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und eine Vielzahl an sekundären Pflanzenstoffen wie das bitter schmeckende Flavonoid Neohesperidin, das nicht bittere Rutin, β-Pinen und Hydroxycumarine.

Cordyceps (Cordyceps sinensis, Raupenpilz, Dong Chong Xia Cao)

Der Cordyceps ist ein äußerst seltener und kostbarer Pilz. Er gilt als einer der stärksten Pilze zur Regeneration der Lebenskraft. Er lebt vorwiegend auf über 3000m in den Hochebenen Tibets und wurde dort von Yak-Hirten entdeckt, die eine außerordentliche Vitalität und Widerstandskraft an ihren Tieren feststellen konnten, die beim Grasen Cordyceps-Pilze mit verspeisten. Seit fast 1500 Jahren wird der Cordyceps seither als stärkendes und leistungssteigerndes Mittel in der chinesischen Medizin eingesetzt. Die Fruchtkörper der Pilze sind immens reich an verschiedenen Mineralstoffen, B-Vitaminen, Polysacchariden, Aminosäuren, Nukleinsäuren, Fettsäuren und weiteren vielfältigen Inhaltsstoffen (Cordycepin, Sterole, Gamma-Aminobuttersäure (GABA), Cordycepinsäure, Cordymin, Myriocin, Melanin).

Mangel

Die Aminosäure L-Tryptophan und 5-HTP sind unmittelbare Vorstufen des Neurotransmitters Serotonin, der das mentale Wohlbefinden, die Reizübertragung der Nerven, die Stimmung, das Sättigungsgefühl, das soziale Verhalten und den Schlaf-Wachrhythmus beeinflusst. Zu einem Mangel an Tryptophan kann es gleich aus mehreren Gründen besonders leicht kommen:

  • unsere heutige Ernährungsweise und hochverarbeitete Lebensmittel liefern häufig zu wenig an essentiellen Aminosäuren wie dem Tryptophan,
  • Tryptophan ist die Aminosäure mit dem geringsten Masseanteil an der Nahrung,
  • bei seiner Aufnahme ins Gehirn konkurriert Tryptophan mit anderen, häufiger vorkommenden Aminosäuren um die gleichen Transporter.

Neben einem Mangel an Ausgangsstoffen, kann es durch einseitige Ernährung, Dauerbelastung und Stress häufig an einer zu niedrigen Versorgung wichtiger Kofaktoren (B-Vitamine, Magnesium, Zink) kommen, die für die Umwandlung von Tryptophan zu 5-HTP und weiter zu Serotonin benötigt werden. Hierdurch kann es selbst bei guter Versorgung mit Tryptophan zu einem Mangel an aktivem Serotonin kommen.

Ähnlich zum beschriebenen Serotoninstoffwechsel verhält es sich auch mit weiteren bedeutsamen Neurotransmittersystemen: wie zum Beispiel GABA, dem wichtigsten inhibitorischen Neurotransmitter. Bei niedrigen Vitamin-B6- und Zinkspiegeln wird weniger GABA und dafür mehr anregendes Glutamat gebildet. Für einen funktionierenden Neurotransmitterstoffwechsel ist also nicht nur eine ausgewogene Versorgung mit allen wichtigen Grundbausteinen unabdingbar sondern auch auf eine optimale Verfügbarkeit der entsprechenden Kofaktoren zu achten. Ohne Vitamin B1, B3 und B6, Magnesium und Zink kann die Synthese der für Psyche und Stimmung so wichtigen Botenstoffe nicht stattfinden.

Kofaktoren

Viele Nährstoffe wirken als Kofaktoren gemeinsam in bestimmten Körpersystemen und können nur dann voll wirksam werden, wenn die Versorgung mit allen relevanten Kofaktoren gewährleistet ist. Andere Nährstoffe unterliegen komplexen Regulationsmechanismen - Ungleichgewichte in der Versorgung können hier zu Problemen führen.

Deshalb ist es wichtig, eine ausreichende, aufeinander abgestimmte Versorgung aller wichtigen Faktoren zu berücksichtigen.

Mood Balance liefert eine harmonische Versorgung gemäß dem Vorbild Natur mit den wichtigsten Baustoffen (Aminosäuren), Kofaktoren (Vitaminen und Mineralstoffen) eingebettet in wertvolle Vital- und Pflanzenstoffe.

Dosierung

Verzehrempfehlung

Bei Bedarf täglich bis zu 3 Kapseln mit 0,2l Wasser einnehmen.

Gegenanzeigen

Bei Einnahme von Antidepressiva oder anderer Psychopharmaka sollte die zusätzliche Einnahme von 5-HTP und Rhodiola Rosea mit einem Arzt abgesprochen werden um Wechselwirkungen zu vermeiden. Eine Überdosierung von L-Tryptophan, 5-HTP könnte außerdem auch das Serotoninsyndrom auslösen, was eine Folge von zu viel Serotonin darstellt. Die Symptome wären Ruhelosigkeit, plötzliche Muskelzuckungen, Schüttelfrost, Schwitzen und Zittern und sollten den Betroffenen zum Arzt führen. Wegen mangelnder Daten sollte das Produkt von Schwangeren und Stillenden nur in Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. Nach Einnahme des Produktes kann zudem die Fähigkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr beeinträchtigt sein.

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten.

Inhaltsstoffe

Zutaten:

Magnesiumglycinat, Taurin (Pharmaqualität), Rhodiola-Rosea-Extraktᛡ, GABA⤉, Glycin (Pharmaqualität), Panax-Ginseng-Extrakt, Cordyceps-Extrakt* (30% Polysaccharide), Schisandra-Extrakt*, L-Glutamin⤉, L-Tryptophan⤉, L-Tyrosin⤉, L-5-Hydroxytryptophan, Chikoree-Inulinpulver mit ätherischem Zitronenschalenöl, Zitronenmelissen-Extrakt*, Zinkbisglycinat, Thiamin-HCl, Nicotinamid, Vitamin D3⥉, Pyridoxal-5-Phosphat. Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose.
*aus Anbau ohne Pflanzenschutzmittel ⤉aus Fermentation ⥉pflanzlich ᛡaus Wildsammlung
 
Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (3 Kapseln) % NRV*
Vitamine    
Vitamin D3⥉ 400 IE (10µg) 200
Vitamin B1 (als Thiamin HCl) 20mg 909
Vitamin B3 (Nicotinamid, bioaktiv) 20mg 125
Vitamin B6 (als P5P, bioaktiv) 8mg 572
Mineralstoffe & Spurenelemente    
Magnesium (als Magnesiumglycinat) 125mg 33
Zink (als Zinkbisglycinat) 10mg 100
Aminosäuren    
Taurin (Pharmaqualität) 150mg -***
Glycin (Pharmaqualität) 100mg -***
L-Glutamin⤉ 100mg  -*** 
GABA⤉ 100mg -***
L-Tyrosin⤉ 50mg -***
L-Tryptophan⤉ 50mg -***
5-HTP⥉ 50mg  -*** 
Pflanzenstoffe & Vitalpilze    
Rhodiola-Rosea-Extraktᛡ 150mg -***
davon Rosavine 4,5mg -***
davon Salidrosid 1,5mg -***
Panax-Ginseng-Extrakt 100mg -***
davon Ginsenoside 30mg -***
Schisandra-Extrakt* 100mg -***
Inulin mit Zitronenschalenöl 50mg -***
Zitronenmelissen-Extrakt* 50mg -***
Cordyceps-Extrakt* 100mg -***
davon Polysaccharide 30mg -***

*aus Anbau ohne Pflanzenschutzmittel
**der Nährstoffbezugsmenge
***keine Referenz vorhanden
⤉aus Fermentation
⥉pflanzlich
ᛡaus Wildsammlung

Produktdetails

Deutsche Pharmazentralnummer (PZN) 17168353
Herstellung Eigene Herstellung in Europa
Abfüllung und Verkapselung in der EU nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005.
Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern. Versand in mineralölfreien Kartons
Kapseln Pflanzliche Cellulose (HPMC), vegan
Premium-HPMC-Qualität: frei von den umstrittenen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
Verpackung

Vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA).

Entfernung des Etiketts zur Wiederverwendung der Gläser Zur Wiederverwendung der Glasflasche kann das Etikett durch 5 Minuten Einweichen in heißem Wasser leicht entfernt werden. Eventuelle Klebstoffreste lassen sich mit etwas Geschirrspülmittel abreiben.

Sunday Natural

Sunday Philosophie

Seit Jahrtausenden existieren in allen Regionen der Welt wirksame Heilpflanzen und herausragende Lebensmittel, die uns helfen, unsere Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten.

Mit unseren Produkten versuchen wir, dieser alten Weisheit so nahe wie möglich zu kommen.

Dabei folgen wir einer einfachen Philosophie: Alles was wir machen, erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Mehr zu Sunday Natural.

Das Bild konnte nicht geladen werden.