Vitamin A 10.000 IE
Hochdosiert

Vorteilsset

ID
5148-bundle
Hochdosiertes Vitamin A als hochreines, bioaktives Retinylacetat. Mit vollen 10.000 IE (3000µg) Vitamin A pro Softgel. Hohe Bioverfügbarkeit des fettlöslichen Vitamin A, gelöst in MCT-Öl aus Kokos. Hochreine Tapioka-Softgels, ohne Gelatine, Carrageen und PEG. 100% vegan, ohne künstliche Zusätze. Vorteilsset 2x120 Kapseln
  • Vitamin A als bioaktives Retinylacetat
  • 100% veganes Vitamin A, nicht aus tierischer Herkunft
  • Hochreiner Wirkstoff in Pharmaqualität
  • Hochdosiert mit vollen 10.000 IE (3000µg) pro Kapsel
  • Nur 3 Zutaten: Retinylacetat, Sonnenblumenöl, MCT-Öl aus Kokos
  • Weltweit einzigartige Spezialanfertigung: ultrareine und vegane Softgel-Kapseln aus Tapioka-Stärke (Maniok-Wurzel)
  • Softgels ohne Gelatine, Carrageen und PEG
  • Frei von jeglichen Zusätzen und Hilfsstoffen
Vitamin A <span class="protect-case">10.000 IE</span> <br/> Hochdosiert anpassen
2 x Vitamin A 10.000 IE Hochdosiert   + 0,00 €

* Pflichtfelder

24,51 € 25,80 €

2x120 Kapseln

Lieferung : 1-3 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
5148-bundle
10,75 € / 100g

Bioaktive Premium Wirkstoffe

  • Vitamin A als bioaktives Retinylacetat
  • 100% veganes Vitamin A, nicht aus tierischer Herkunft
  • Hochreiner Wirkstoff in Pharmaqualität
  • Hochdosiert mit vollen 10.000 IE (3000µg) pro Kapsel
  • Optimale Bioverfügbarkeit: gelöst in Sonnenblumenöl & MCT-Öl
  • Ideal für hochdosierte Vitamin-A-Kur/zum Auffüllen

True Clean Label

  • Füllstoff: Buchweizenkeimpulver, Anbau ohne Pflanzenschutzmittel
  • Frei von allen weiteren Zusätzen und Hilfsstoffen
  • 100% Deklaration - keine versteckten Zusätze durch nicht deklarationspflichtiger Hilfsstoffe
  • Ohne Siliciumdioxid und Trennmittel Magnesiumstearat
  • vegan, ohne Gentechnik
  • frei von Nano-Partikeln
  • Ohne Süßungsmittel, Farbstoffe und Aromen
  • Ohne künstliche Konservierungsstoffe
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegane HPMC-Kapseln aus pflanzlicher Zellulose
  • Höchste HPMC Kapsel-Qualität: 100% frei von Carrageen und PEG
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Darauf haben wir geachtet

Pflanzliche Nahrungsquellen enthalten kein direkt bioaktives Vitamin A, sondern nur die Vorstufe Beta-Carotin, die vom Körper erst zu Vitamin A umgewandelt werden muss. Bei vielen Menschen ist diese Umwandlung gestört, wodurch ein Mangel an aktivem Vitamin A entstehen kann.

Unser Vitamin A ist aktives Vitamin A als Retinylacetat, das allen Menschen problemlos zu direkt bioaktivem Vitamin A verstoffwechselt wird. Unser Retinylacetat ist ein hochreiner Premium-Wirkstoff in höchster Pharmaqualität, frei von den oftmals üblichen Verunreinigungen mit Lösungsmittelresten aus dem Herstellungsprozess. Im Gegensatz zu vielen Retinylpalmitat-Wirkstoffen ist unser Vitamin A 100% vegan und wird nicht aus tierischen Ausgangsstoffen hergestellt.

Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin und wird zeigt die höchste Bioverfügbarkeit in öliger Lösung. Unser hochkonzentrierter Vitamin-A-Rohstoff ist in Sonnenblumenöl gelöst und wird von uns mit hochwertigem MCT-Öl aus Kokos auf die gewünschte Dosierung verdünnt. Luftdichte Softgel-Kapseln sorgen für optimale Frische und Haltbarkeit.

Als Kapselhüllen verwenden wir unsere weltweit einzigartigen veganen und hochreinen Softgel-Kapseln aus Tapioka-Stärke (Maniokwurzel), die exklusiv nur für uns als Spezialanfertigung ohne fragwürdige versteckte Zusätze wie Gelatine, PEG und Carrageen produziert werden. Als Verpackung verwenden wir lichtgeschütztes Braunglas anstelle von Kunststoff.

Wirkung

Darauf haben wir geachtet

Vitamin A gehört zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine und steuert - ähnlich wie Vitamin D - durch seine hormonähnliche Wirkung eine Vielzahl von wichtigen Körperfunktionen. Bekannt ist Vitamin A für seine besondere Bedeutung in der Erhaltung der Sehkraft, tatsächlich geht die Wirkung aber weit darüber hinaus. Vitamin A ist wichtig für den Erhalt und die Gesundheit unserer Haut und der Schleimhäute in Mund, Nase, Darm und Sexualorganen - unsere wichtigsten Barrieren gegen Bakterien, Viren und Parasiten. Vitamin A ist wichtig für ein starkes Immunsystem und wirkt es synergistisch mit Eisen am Aufbau der roten Blutkörperchen. Vitamin A steuert unter anderem die Zellspezialisierung und ist so wesentlich am Aufbau der verschiedenen Organe und Gewebe beteiligt. Besonders Kinder können darum bei einem ausgeprägten Vitamin-A-Mangel unter Wachstums- und Entwicklungsstörungen leiden.

Vitamin A trägt bei

  • zur Erhaltung normaler Sehkraft
  • zu einem normalen Eisenstoffwechsel
  • zu einer normalen Funktion des Immunsystems
  • zur Erhaltung normaler Haut
  • zur Erhaltung normaler Schleimhäute
  • Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

Mangel

Vitamin A kann vom Körper nicht vollständig selbst gebildet werden, sondern muss über die Nahrung aufgenommen werden. Dafür gibt es zwei Wege: Erstens die Aufnahme des direkt wirksamen Vitamin-A-Hormon Retinol, dass sich jedoch ausschließlich in tierischen Nahrungsmitteln findet, Zweitens die Aufnahme von Carotinoiden, insbesondere Beta-Carotin, die dem Körper als Vorstufe dienen und zu Vitamin A umgewandelt werden können.

Vegetarier und Veganer nehmen kein fertiges Retinol auf und sind vollständig auf eine Versorgung über Beta-Carotin angewiesen. Diese ist jedoch nicht immer möglich. Ein beträchtlicher Anteil von Personen ist genetisch bedingt nicht in der Lage, diesen Umwandlungsschritt ausreichend zu vollziehen. Die durchschnittliche Umwandlungsrate von Beta-Carotin zu Retinol beträgt nach neuesten Erkenntnissen etwa 12:1. Aber wie viel des aufgenommenen Beta-Carotins ein Mensch wirklich in Vitamin A umwandeln kann, hängt stark von seiner genetischen Veranlagung ab. Große Teile der Bevölkerung (etwa 40%) tragen auf mindestens einem der beiden dafür zuständigen BCMO1-Gene Variationen, welche die Umwandlungsfähigkeit um bis zu 70 % reduzieren können. Hinzu kommt, dass Beta-Carotin aus Lebensmitteln ohnehin eine sehr geringe Verfügbarkeit aufweist. Im ungünstigsten Fall werden nur 3 % der zugeführten Carotinoide werden auch wirklich absorbiert. Der effektive Umwandlungsfaktor beträgt dann bei manchen pflanzlichen Lebensmitteln nur 28:1 (Beta-Carotin zu Retinol). Für manche Menschen mit ungünstiger genetischer Veranlagung ist es darum praktisch nahezu unmöglich, den Vitamin-A-Bedarf durch eine rein pflanzliche Ernährung zu decken.

Ein Vitamin A Mangel kann darüber hinaus auch folgende Ursachen haben:

  • Entzündungen, Operationen, aber auch Stress
  • Rauchen und ständiges Einatmen schlechter Luft
  • Umweltgifte wie z. B. Cadmium
  • Starkes Sonnenlicht (z. B. am Strand oder im Schnee), besonders bei hellhäutigen Menschen
  • Störungen der Fettresorption, meist wegen Problemen mit Leber, Gallenblase oder Bauchspeicheldrüse
  • Alkohol beeinträchtigt die Aufnahme, Speicherung und Mobilisierung
  • Diabetiker und Menschen mit Schilddrüsenüberfunktion können die pflanzlichen Carotinoide nur schlecht in Vitamin A umwandeln
  • Cholesterinsenkende Mittel und Abführmittel verschlechtern die Aufnahme
  • Bestimmte Schlafmittel verbrauchen Speichervorräte in der Leber
  • Sehr fettarme Ernährung
  • Vegane Ernährung
  • Zinkmangel

Ein solcher Vitamin A Mangel kann sich wie folgt äußern:

  • erhöhte Infektionsanfälligkeit
  • Trockenheit und Jucken der Haut
  • Trockene und spröde Haare und Nägel
  • Nachtblindheit, verringerter Sehschärfe, erhöhter Lichtempfindlichkeit, trockene und rote Augen
  • erhöhter Gefahr einer arteriosklerotischen Herzerkrankung,
  • erhöhtes Krebsrisiko in Organen mit Schleimhäuten
  • erhöhtes Risiko für Nierensteine aufgrund erhöhter Calciumausscheidung
  • Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann und der Frau
  • beeinträchtigtem Geruchssinn, Tastsinn und Appetit,
  • Müdigkeit
  • Wachstumsstörungen wie z. B. Störungen des Knochenwachstums im Kindesalter
  • Eisenmangel

Kofaktoren

Vitamin A wirkt beim Aufbau roter Blutkörperchen synergistisch mit Eisen

Zinkmangel hat einen negativen Einfluss auf die Aufnahme und den Transport von Vitamin A im Körper

Vitamin A hat eine Wechselwirkung mit Vitamin D - beide Vitamine müssen in ausreichender Menge vorliegen.

Dosierung

Verzehrempfehlung

Täglich 1 Kapsel (10.000IE Vitamin A) mit 200ml Wasser vor dem Essen einnehmen.

Tagesbedarf

Die EU gibt die empfohlene tägliche Verzehrmenge (NRV) mit 800µg (rund 2600 IE) Vitamin A an. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 800µg (rund 2600IE) Vitamin A für Frauen und 1000µg (rund 3300 IE) Vitamin A für Männer

Gegenanzeigen

Vitamin A kann überdosiert werden. Die Einnahme von bis 10.000 IE gilt allgemein als sicher. Besondere Vorsicht ist in der Schwangerschaft geboten: Sowohl ein Mangel als auch eine Überdosierung von Vitamin A können hier negative Auswirkungen auf das Kind haben.

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lagerung

Für optimale Haltbarkeit im Kühlschrank lagern.

Inhaltsstoffe

Zutaten:

MCT-Öl, Retinylacetat in Sonnenblumenöl.
Kapsel: Tapiokastärke, pflanzliches Glycerin, Wasser.

Inhalt: 120 Softgel-Kapseln

 

Inhaltsstoffe / 1 Kapsel % NRV*
Vitamin A 3.000 µg 375

* der Nährstoffbezugsmenge 

Pro Kapsel: 3000µg (10.000 IE) Vitamin A
Insgesamt: 360.000µg (1.200.000 IE) Vitamin A

 

Reinheit:

  • Wirkstoff: Retinylacetat in hochreiner Pharmaqualität, keine Belastung mit Lösungsmitteln
  • Träger: Hochreines MCT-Öl aus Kokos
  • Kapsel: Hochreine Tapioka-Softgels, ohne umstrittene Zusätze wie Gelatine, Carrageen oder PEG
  • Frei von künstlichen Zusatzstoffen

Produktdetails

Deutsche Pharmazentralnummer (PZN) 16776145
Herkunft Retinylacetat aus Synthese, 100% vegan. MCT-Öl aus Kokos
Herstellung Eigene Herstellung in Europa
Abfüllung und Verkapselung in der EU nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005
Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern.
Versand in mineralölfreien Kartons.
Kapseln Hochreine Softgelkapseln aus Tapiokastärke, pflanzlichem Glycerin und Wasser. Frei von umstrittenen Zusätzen wie Gelatine, PEG, Carrageen. 100% vegan
Verpackung Vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA).
Entfernung des Etiketts zur Wiederverwendung der Gläser Zur Wiederverwendung der Glasflasche kann das Etikett durch 5 Minuten Einweichen in heißem Wasser leicht entfernt werden. Eventuelle Klebstoffreste lassen sich mit etwas Geschirrspülmittel abreiben.

Sunday Natural

Sunday Philosophie

Seit Jahrtausenden existieren in allen Regionen der Welt wirksame Heilpflanzen und herausragende Lebensmittel, die uns helfen, unsere Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten.

Mit unseren Produkten versuchen wir, dieser alten Weisheit so nahe wie möglich zu kommen.

Dabei folgen wir einer einfachen Philosophie: Alles was wir machen, erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Mehr zu Sunday Natural.

Loading...
Das Bild konnte nicht geladen werden.