• Echtes Lavendelöl - handgesichelte Blütenspitzen
  • Echtes Lavendelöl - blühender Lavendel
  • Herkunft des Lavendelöls: Cheiron-Berge Provence

Echtes
Lavendelöl
1400 Meter
Wild bio


Premium Bio Lavendelöl (Lavandula angustifolia) 100% naturreines, ätherisches Öl aus Wildsammlung in unberührter, alpiner Top-Naturlage auf 1400m Höhe der französischen Seealpen, Alpes-Maritimes, Provence. Schonendste Destillation ausschließlich frischer handgesichelter Blütenstände direkt vor Ort in familiengeführtem Kleinunternehmen, 5ml.

13,90 € 5ml
ID 3063-bio, inkl. 19% MwSt.
(27,80 € / 10ml)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderheit Absolute Spitzenqualität des Echten Lavendels
Botan. Name Lavandula angustifolia
Reinheit 100% naturreines, ätherisches Öl
Bio-Qualität EcoCert, Agriculture Biologique, Nature & Progrés, zertifizierte Bio-Qualität seit 1997
Ernte Wildsammlung durch reine Handernte von Juli bis August
Verarbeitung Schonende Wasserdampfdestillation, aus frischen Blütenständen
Terroir Alpes-Maritimes (Dep.), Provence-Alpes-Côte d’Azur (Reg.), Frankreich
Höhenlage 1400m
Herkunft Direkt von einem auf handgeernteten Lavendel spezialisiertem kleinem Familienbetrieb mit eigener Kleindestille, malerisch gelegen in den Alpes-Maritimes
Duft frisch, klar, würzig
Allergene Linalool, Limonene, Geraniol, Citral

Zur Übersicht aller unserer Ätherischen Öle.

 

Besonderheiten in Lage, Ernte und Verarbeitung:

Dieser wilde Echte Lavendel gedeiht in ursprünglichster, alpiner Naturlandschaft auf 1400m Höhe der französischen Seealpen in Alpes-Maritimes, Provence, die als absolute Top-Lage für das Wachstum von Echtem Lavendel bekannt ist. Einzigartige klimatische Bedingungen wie klare Bergluft, schadstofffreie Böden und saisonale Temperaturschwankungen mit sehr kalten Nächten, heißen Tagen und mediterranen Winden, formen die feinen charakteristischen Inhaltsstoffe und Aromanoten in den Lavendelblüten. In den Erntemonaten Juni bis August sammeln die Mitarbeiter des kleinen Familienbetriebs die wilden Blütenstände von Hand mit der Sichel. Sie werden in Leintüchern gesammelt und sofort zur Destillerie gebracht, wo sie sanft und schonend zu hochreinem ätherischem Öl verarbeitet werden. Die seit jeher von den Inhabern geführte Farm ist seit 1997 biologisch zertifiziert. Bis heute wird mit Passion und nun langjähriger Erfahrung destilliert, was sich in der hohen Qualität der ätherischen Öle widerspiegelt. Für die Herstellung des ätherischen Lavendelöls wird das schonende Verfahren der Wasserdampfdestillation in einem kleinen Edelstahltank genutzt. Das hierfür verwendete Wasser ist lebendiges Bergquellwasser aus der Region. Durch niedrigen Wasserdruck und daher sehr langsame Destillation wird eine nahezu vollständige Gewinnung der wertvollen Inhaltsstoffe des echten Lavendels gewährleistet. 

 

Hinweis:

Das ätherische Öl von 5ml ist in eine 10ml Flasche gefüllt.

  

Die naturverbundenen Inhaber des Kleinunternehmens stellen seit 1997 ihre eigenen ätherischen Öle und weitere Naturprodukte her. Es ist ein kleines Familienunternehmen in der südfranzösischen Landschaft der Alpes-Maritimes. Seine Produkte sind u.a. mit dem EU Bio-Siegel, den französischen Bio-Siegeln EcoCert, Agriculture Biologique und Nature et Progès zertifiziert. Es werden jährlich eine kleine Auflage qualitativ hochwertiger Produkte auf der Basis schonend und nachhaltig handgeernteter Pflanzenrohstoffe aus Wildsammlung produziert, welche unbehandelt in Hochlagen von 1200 bis 1800 Metern wachsen. Ihnen liegt es sehr am Herzen, dass ihre Mitarbeiter*Innen mit der Thematik der Nachhaltigkeit sowie der Auswahl an Rohstoffen und der Verarbeitung passioniert sind.

Wir empfehlen