Yoshi en
Teeschalen 5er Set
Schwarz Weiss

Novak x Kulakova

ID
5862
Wunderschönes Teeschalen-5er-Set, gefertigt von dem gefragten Meisterkeramiker Petr Novak. Mit edler schwarzer und anmutiger weißer Schale, welche das Yin und Yang der chinesischen Philosophie repräsentieren. Aufbewahrung in einer weichen, von Hand genähten Leinentasche von Textile Artist Raneta Kulakova. Exklusiv für uns hergestellt. Streng limitierte Stückzahl. Mit großzügiger Füllmenge von 250ml, geeignet für alle Tees & die Zubereitung von Matcha.
Besonderes:
  • Exklusive Sonderanfertigung der beiden Künstler Petr Novak und Raneta Kulakova
  • die Produkte der Künstler sind andernorts schnell ausverkauft
  • dunkle und helle Schalen Glasur als Reminiszenz an das chin. Yin & Yang Konzept
  • der handgenähte, sehr füllige und weiche Leinenbeutel schützt die Schalen auf ästhetische Art vor Stürzen und beim Transport
Produkt Set mit 5 schwarzen & weißen Schalen und Beutel in Grau
Künstler Petr Novak, Raneta Kulakova
Füllmenge 250ml
Dimensions Ø 11,5 x 5,8cm (Schalen)
Ca. 22 x 22 x 22cm (Beutel)
Material Keramik, Leinen
389,90 €
1 Set

Lieferung : 1-3 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
5862
Auf Lager

Studio

Raneta Kulakovas künstlerisches Schaffen speist sich aus ihrer tiefen Verbundenheit zur Teekultur. Die leidenschaftliche Schneiderin lässt ihrer Kreativität bei der Bearbeitung von Stoffen und Textilien freien Lauf. Die edlen Stoffkreationen aus Ihrer Hand, die dem Schutz wertvollen Teezubehörs dienen oder der Bereicherung ästhetischer Teezeremonien, tragen etwas zutiefst Schönes, besonders Natürliches in sich.

Petr Novak zählt zu den bedeutendsten Tee Keramikern dieser Zeit. Der passionierte Teetrinker schöpft seit jeher Inspiration aus der traditionellen Tee Keramik. In jedem seiner Werke ist seine persönliche, enge Beziehung zu Tee deutlich spürbar und manifestiert sich durch zeitlose Ästhetik und hohe Funktionalität.

Herstellung

Raneta Kulakova:

"Ich fertige meine Stücke so an, dass sie lange halten, mit stabilen Nähten und viel Liebe zum Detail, damit sie über viele Jahre hinweg ein treuer Begleiter für den Besitzer sind. Meine Schutzbeutel sind aus seidenweichem Leinen gefertigt - einem Textil, das aus den Fasern der Flachspflanze hergestellt wird. Leinengewebe fühlt sich herrlich natürlich an und wird im Laufe der Zeit sogar noch weicher. Die Flachspflanze, aus der die Leinenfasern gewonnen werden, verbraucht deutlich weniger Wasser und ist sogar biologisch besser abbaubar als Baumwolle, was sie zu einem hervorragenden Öko-Stoff für umweltbewusste Menschen macht. Sämtliche Bestandteile des Leinenbeutels stammen aus Tschechien, meinem Wohnort. Mir ist es wichtig die Grundstoffe meiner Arbeit aus naher, vertrauter Umgebung zu beziehen. Neben den Zubehörteilen für die Applikationen gilt dies auch für den hochwertigen Flachs, welchen ich direkt von einem tschechischen Produzenten beziehe."

Petr Novak:

"Für Sunday Natural habe ich zwei unterschiedliche, sich gegenseitig komplementierende Stile von Schalen entworfen. Meine Idee dabei war es glatte, pflegeleichte und sehr praktische Schalen herzustellen, die zugleich die volle Lebendigkeit handgemachten Teegeschirrs ausstrahlen. Dies tun sie mit einer speziellen Textur, die sich gut in der Hand anfühlt und mit einer Stück-eigenen, ganz individuellen Persönlichkeit.
Der für die Schalen verwendete Ton ist eine Mischung aus zwei dunkleren Steingutarten. Für die dunkle Teeschale wurde eine fast komplett schwarze, glatte Mischung verwendet, für die weiße eine hellere mitsamt grobkörnigem, schwarzem Gestein. Im Rahmen der Herstellung wurden die Schalen zuerst auf der Töpferscheibe geformt, dann bei Temperaturen von bis zu 1000°C gebrannt, anschließend poliert und dann mit verschiedenen Glasuren nach meiner eigenen Rezeptur glasiert. Im Anschluss folgt ein erneuter Ofengang bei 1220°, was dazu dient den Schalen ihren starken Körper und eine glatte Glasur mit viel Tiefe zu verleihen. Die Innenseite der Schalen wurde von mir bewusst weiß belassen für einen ungetrübten Genuss des faszinierenden Tee Farbspektrums. Ein kleiner Teil der Außenseite blieb zudem unglasiert, was es uns ermöglicht mit der besonderen Textur und Maserung des Tons in Kontakt zu treten."

 

Pflege und Reinigung

Schalen unter fließendem Wasser waschen. Falls Ablagerungen von Tee auftreten, können diese bei Bedarf in einem Zitronenbad entfernt und anschließend unter fließendem Wasser abgespült werden.

Herzlich willkommen! Wählen Sie eine Sprache aus

Loading...
Das Bild konnte nicht geladen werden.