• Die Teenadeln des Silver Needle First Grade
  • Der Aufguss des Silver Needle First Grade
  • Das abgelegene Teefeld in den Bergen von Xilin
  • Teeanbau in Xilin
  • Teeernte in Xilin
  • Xilin, Guangxi,China
  • Outdoor-Lufttrocknung der Silbernadeln
  • Teeanbau in Xilin
  • Das abgelegene Teefeld in den Bergen von Xilin

Silver Needle
First Grade


Silbernadel-Tee (Yin Zhen), die Nr. 1 Sorte der weißen Tees, 100% rein, 1. Ernte, aus den Bergen von Guanxi in China, Handverlesen, direkt von der Teefarm, 80g
12,90 € 80g
Inkl. 7% MwSt.
(16,13 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderes:

  • Anbau in großer Höhe auf 1200m
  • abgeschiedene, naturidyllische Bergregion
  • besonders volle, schöne Knospen des Da Bai Hao Cultivars
Charakter ausgeprägte Jasmin-Note, frisch, hell, etwas süß, leicht 
Teefarm eine kleine, privat betriebene Teefarm in den abgeschiedenen Bergen von Guangxi.
Terroir Xilin (Reg.), Guang Xi (Prov.), China
Ernte 1. Ernte 2018 (Qing Ming), Mitte bis Ende März, Handverlesen
Cultivar Da Bai Hao (100%)
Selektion nur junge Knospen
Höhenlage ca. 1200m ü. d. M. 
Welk-/
Oxidations-
prozess
Wetterbedingt manchmal anfangs Outdoor-, meist dann Indoor-Luftvortrocknung und Welken für 2-3 Tage auf Bambuskörben bei Raumtemperatur. Oxidationsgrad von etwa 5%. 
Trocknung Ofentrocknung bei 60-65° C für etwa 15-20 Min. (Stop d. Oxidation und Trocknung).
Bio konventioneller Anbau
Labortest Pflanzenschutzmittel (05/2017)
Qualität Qualität: 90/100 P. (Kategorie Silver Needle); Premium

 

Zur Übersicht unseres gesamten Weisser Tee-Sortiments.

  

Verkostung

Dieser feine Silver Needle stammt von einer Teefarm in der gebirgigen Teeregion Xilin in der autonomen Region Guanxi. Die Erntezeit liegt vor dem traditionellen Qing Ming Fest im Frühjahr, wenn die Teepflanzen noch langsam wachsen und besonders viele Nährstoffe ansammeln, was in China als höchster Qualitätsgrad gilt. Der Tee zeigt einen entsprechend klaren Charakter. Elegante intensive Noten von Jasmin. Etwas erfrischende grüne Minze (Spearmint). Die traditionelle Fertigung mit leicht höheren Oxidationsgrad sorgt für etwas weniger Säure und einen langen, süßen Abgang.

Blatt

Große, elfenbeinfarbige, fleischige Knospen 

Farbe

Der helle, klare Aufguss zeigt einen leichten Rosé-Schimmer

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Die Teefarm liegt isoliert in gebirgiger Landschaft, in einem noch stark bewaldetem Gebiet mit nur mäßigen Klimaschwankungen.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Teefeld in Guanxi, Xilin, Direktbezug.

Die Region Xilin wird schon lange durch den Teeanbau geprägt. Wir beziehen diesen Tee von einer kleinen Teefarm in Familienbesitz, die sich auf weiße und grüne Tees spezialisiert hat, und diese in großer Höhe, auf ungefähr 1200m ü. d. M., anbaut.

Zubereitung

3 gut geh. TL, 70°C, 100-300ml, 3 Min. Geeignet für mehrere Aufgüsse.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Empfohlenes Zubehör

Zur besonders aromatischen Zubereitung empfiehlt sich eine Yixing-Teekanne aus Naturton oder eine schwarze Tokoname Kyusu mit feinem Keramiksieb, alternativ eine hohe Glas-Teekanne (neutralerer Geschmack) mit integriertem Sieb, in der der Tee frei schweben und ziehen kann.

Wir empfehlen