• Chataku Keyaki Urushi Gato Mikio
  • Chataku Keyaki Urushi Gato Mikio

Chataku Keyaki
Urushi Gato Mikio


Ein edler Chataku aus klassischer Urushi-Fertigung von Gato Mikio, einem der ältesten Unternehmen dieses Handwerks in Japan, von Hand aus Holz gedrechselt und traditionell aufwendig lackiert.

43,90 €
ID 4679, inkl. 19% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Typ   Untersetzer
Studio/Artist   Gato Mikio
Herkunft   Yamanaka, Ishikawa, Japan
Maße in cm    Ø14,3 x 2
Gewicht   38g
Material   Japanische Zelkove
Glasur   Lacquer/Urushi
Fertigung   Hergestellt in Rokuro-biki-Technik, bei der das Holz von Hand auf einer Drehscheibe verarbeitet wird. Erfordert viel Erfahrung und Geschick.
  

Die Reinigung von Lacquerware sollte nur mit einem weichen Schwamm oder Tuch und mildem Waschmittel erfolgen. Nach der Reinigung sollte das Produkt grünfdlich mit einem Tuch abgetrocknet werden. Zu starkes Austrocknen kann dem Lack schaden, idealerweise werden lacquerware Produkte oft benutzt und feucht gereinigt, um lack und Holz lange wie neu zu halten.

1. Kidori

Zuschneiden des Holzes in runde Scheiben, alles von Gato Mikio verwendete Holz stammt aus Japan.

2. Arahiki

Ausschneiden der groben Form, danach Trocknen für 50-60 Tage, wobei sich der Wassergehalt des Holzes um ca. 12% reduziert. Hierdurch wird vor allem verhindert, dass sich das Holz nach der Fertigstellung verformt

3. Nakaarahiki

Genaueres Zuschneiden der Form (3mm größer), weitere 30-60 Tage Trocknen, um nochmals ca. 10% des Wassers zu reduzieren.

4.Shiage hiki

Exaktes, finales Zuschneiden und Verzieren der Teile von Hand

5. Kijigatme

Auftragen einer ersten Lackschicht, welche in das Holz einzieht und ebenfalls Verformungen verhindert.

6.Nugui urushi(wipe off Urushi)

Auftragen der finalen Lackschichten und Politur. Je nach Produkt wird dieser letzte Schritt unterschiedlich oft wiederholt, bis die gewünschte Stärke und Farbe des Lacks erreicht ist.

Gato Mikio

Das Lacquerware Studio GATO MIKIO wurde 1908 als Holzwerkstatt in der Nähe der heißen Quellen von Yamanaka gegründet. Inhaber Masayuki Gato führt die Werkstatt heute in der 4. Generation und hat das kleine Unternehmen zu einem national und international renommierten Studio für hochwertigste japanische Lack- und Holzdesign Produkte gemacht.

Wir empfehlen