-5%
  • Sunday Natural Qualität
  • Sunday Natural Qualität
  • Label des OPC FORTE DI-TETRA 300mg
  • Verkehrsfähigskeitsbescheinigung
  • Verkehrsfähigskeitsbescheinigung

OPC FORTE
DI-TETRA

Made in EU
Vegan, frei von Fruktose und Laktose, gentechnikfrei

Hoch bioaktives OPC mit dem weltweit höchsten Gehalt an Di- bis Tetrameren und Di- bis Pentameren. Neuartiges, 3-fach patentiertes Premium-OPC aus unreifen Äpfeln. Hochreiner Extrakt lediglich mit Wasser und essbarem Ethanol - frei von chemischen Extraktionsrückständen wie Methanol oder Ethylacetat. 100% pflanzlicher Wirkkomplex mit hohem Gehalt an OPC, Catechinen und Chlorogensäure, verbürgt durch HPLC-Test der Universität Braunschweig (bestes Testverfahren). Erprobt in über 30 klinischen Studien. 2x90 Kapseln

Regulärer Preis: 49,80 €

Sonderpreis: 47,31 €

ID 4898-bundle, inkl. 5% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage



Für Verkäufe nach Deutschland wird der vom 1.7.-31.12. gesetzlich reduzierte Mwst.-Satz im Checkout als Rabatt gutgeschrieben.

Bioaktive Premium Wirkstoffe

  • Neuartiger, 3-fach patentierter Premium-OPC-Wirkstoff aus unreifen Äpfeln
  • Höchster Gehalt der besonders wertvollen Di- bis Tetramere: 50% ! (HPLC-Methode)
  • 56% Gehalt der bioverfügbaren Di- bis Pentamere (HPLC)
  • Gesamt OPC (ohne Monomere): 81%
  • Gesamt-Proanthocyanidine: 93%
  • Hoher Catechin-Gehalt >10% (C und EC)
  • Hoher Chlorogensäure-Gehalt >8%
  • Einzigartiger Wirkkomplex an Phenolen in Äpfeln: Phenolsäuren, Flavonoide, Flavonole und Anthocyane
  • Synergistische Wirkung in Bezug auf Bioaktivität und Verfügbarkeit
  • Wirkstoff erprobt in über 30 klinischen Studien

True Clean Label®

  • Nur eine Zutat, reiner Wirkstoff: hochreiner Natur-Extrakt aus unreifen Äpfeln
  • Frei von jeglichen Zusätzen und Hilfsstoffen
  • 100% Deklaration - alle Zutaten auf dem Label
  • Wir verwenden keine versteckten, nicht deklarationspflichtigen Hilfsstoffe
  • Sauberstes Extraktionsverfahren: schonender Extrakt nur mit Wasser und essbarem Ethanol
  • Daher keinerlei fragwürdige chemischen Rückstände (wie z.B. Aceton, N-Hexan, Methanol, Ethylacetat)
  • Ohne Trennmittel wie Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
  • Ohne Farbstoffe wie Titanoxid
  • Ohne Süßungsmittel wie Aspartam, Dextrose oder Zuckeraustauschstoffe
  • Ohne künstliche Konservierungsstoffe wie Sorbinsäure
  • Frei von Nanopartikeln
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegan, ohne Gentechnik
  • Vegane HPMC-Kapseln aus pflanzlicher Zellulose von westeuropäischen und nordamerikanischen Nadelholzbäumen
  • Ultrareine Kapselhüllen aus Frankreich: 100% frei von den üblichen versteckten und nicht-deklarierungspflichtigen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
  • Abfüllung und Verkapselung in der EU, zertifiziert nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005
  • Herstellung in Manufaktur auf Semi-automatischen Maschinen mit niedrigen Laufgeschwindigkeiten, niedrigem Druck und niedrigen Temperaturen für optimalen Erhalt der Nährstoffe
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Darauf haben wir geachtet

Die Qualität verschiedener OPC-Produkte unterscheidet sich enorm, da der tatsächliche Gehalt an OPC je nach Messmethode sehr unterschiedlich ausfällt. Herkömmliche Tests wie der DMAC- und der Vanillin-Test liefern irreführende und viel zu hohe OPC-Werte, die teilweise 400% über dem tatsächlichen OPC-Gehalt liegen. Nur durch HPLC-Methode kann der realistische Gehalt gezeigt werden.

Besonders wichtig für den Wert von OPC ist der Gehalt an sogenannten Di- bis Tetrameren Proanthocyanidinen. Herkömmliche Wirkstoffe erreichen hier oft nur einen Gehalt von 10-20%. Unser OPC Di- bis Tetra Forte zeigt mit 50% einen außerordentlich hohen Gehalt an diesen besonders aktiven Di- bis Tetrameren OPC (HPLC-Methode). Darüber hinaus besitzt der Extrakt zugleich auch ein einzigartiges Profil an den wertvollen Apfel-Phenolen: Phenolsäuren, Flavonoide, Flavonole und Anthocyane, die als Gesamtkomplex synergistisch zusammenwirken. Neben dem OPC sind besonders die Catechine (EC und C), die Chalcone und die Chlorogensäure hervorzuheben.

Im Gegensatz zu anderen Wirkstoffen wird unser Produkt vollständig ohne chemische Lösungsmittel, allein mit Wasser und essbarem Ethanol extrahiert. So kann ein hochreines und vollständig naturbelassenes Extrakt erreicht werden, völlig ohne die üblichen chemischen Lösungsmittel wie N-Hexan, Methanol oder Aceton.

Als Kapselhüllen verwenden wir besondere HPMC-Kapseln, die im Gegensatz zu den meisten sonstigen HPMC- oder Pullulan-Kapseln am Markt zu 100% frei sind von den umstrittenen, aber nicht deklarierungspflichtigen Hilfsstoffen Carrageen und PEG. Als Verpackung verwenden wir lichtgeschütztes und umweltfreundliches Braunglas anstelle von Kunststoff.

 

  

OPC Wirkung

OPC (kurz für: Oligomere Proanthocyanidine) ist eine Stoffgruppe der Flavonole, die aus Polymeren von Catechinen und Epicatechinen besteht. Proanthocyanidine zählen zu den stärksten Antioxidantien der Natur und sind um ein Vielfaches stärker als unsere wichtigsten Nahrungs-Antioxidantien Vitamin C und Vitamin E.

Die verschiedenen Proanthocyanidine werden, je nach Anzahl der Einheiten, zum Beispiel als Monomere (eine Einheit) und Dimere (zwei Einheiten) zusammengefasst. Die genaue Definition von OPC ist dabei etwas unscharf – je nach Auslegung werden entweder nur die Di- bis Tetramere, Di- bis Pentamere, Di- bis Hexamere oder aber auch alle Proanthocyanidine außer den Monomeren als OPC bezeichnet.

Lange Zeit galten dabei nur die Di- bis Pentamere, also die aus 2-5 Einheiten bestehenden Proanthocyanidine als bioaktiv, da nur für diese gesichert ist, dass sie intakt ins Blut aufgenommen werden. Neuere Forschungen zeigen nun aber, dass die polymeren Proanthocyanidine (Heptamere und aufwärts) zwar wirklich zum Teil durch die Verdauung zerlegt werden, dafür aber extrem günstige Wirkungen im Darm entfalten, welche die Darmflora und das Immunsystem stärken. OPC sollte darum als ein Wirkkomplex verstanden werden, bei dem alle Bestandteile einen Beitrag zur Gesamtwirkung leisten.
Unser OPC Forte zeigt einen besonders hohen Gehalt der bioaktiven Di- bis Tetramere mit hoher antioxidativer Wirkung.

Neuartiger OPC-Wirkstoff

OPC finden sich in vielen natürlichen Lebensmitteln, die höchsten Konzentrationen wurden bisher in Traubenkernen und Pinienrinde nachgewiesen, weshalb die meisten OPC-Produkte aus diesen Rohstoffen gewonnen werden. Beide Quellen sind aber vor allem reich an polymeren Proanthocyanidinen und haben zum Teil nur recht geringe Konzentrationen der hoch bioaktiven Di- bis Tetramere.

Bei unserem OPC Forte handelt es sich um einen neuartigen OPC-Wirkstoff aus unreifen Äpfeln, der eine extrem hohe Konzentration an Di- bis Tetrameren zeigt, die mehr als 200% über dem Gehalt der üblichen Traubenkernextrakte liegt.

OPC-Gehalt mit HPLC Messmethode verbürgt

Herkömmliche Tests wie der DMAC- und der Vanillin-Test liefern irreführende und viel zu hohe OPC-Werte, die teilweise 400% über dem tatsächlichen OPC-Gehalt liegen. Nur durch HPLC-Kontrollen kann der wirkliche Gehalt gezeigt werden.
Unser Wirkstoff zeigt einen durch den HPLC-Test verbürgten Gehalt an

Gesamt-Proanthocyanidine: 94%
Gesamt-OPC (ohne Monomere): 89%
OPC (Di- bis Hexamere): 60,9%
OPC (DI- bis Pentamere): 56%
OPC (DI- bis Tetramere): 50%
Außerdem wurden hohe Konzentrationen an Catechinen (C & EC) von 12% und von Chlorogensäure 8% gefunden.

Bestes Extraktionsverfahren ohne chemische Rückstände

OPC Extrakte können mit einer Reihe von Lösungsmitteln hergestellt werden, von denen einige ausgesprochen fragwürdig sind, nämlich Methanol, Aceton und N-Hexan. Wir haben daher bei beiden Extrakten Wert auf den reinstmöglichen Auszug nur mit Wasser und essbarem Ethanol gelegt, um chemische Rückstände ausschließen zu können.

Da OPC kein essentieller Nährstoff ist, kann streng genommen natürlich auch kein Mangel an OPC bestehen. Sehr wohl kann aber ein Mangel an Antioxidantien bestehen. Denn oxidativer Stress ist einer der Hauptfaktoren vorzeitiger Zellalterung und kann zu zahllosen systemischen Symptomen durch Beeinträchtigung von DNA, Hirn, Nerven, Mitochondrien und Zellwänden führen.

OPC ist eines der stärksten Antioxidantien der Natur und unterstützt andere wichtige Antioxidantien wie Vitamin C und Vitamin E in ihrer Wirkung.

OPC kann dabei im Gegensatz du den entweder wasser- oder fettlöslichen Nahrungs-Antioxidantien sowohl in Fett- als auch in Wasserphasen als wirkungsvolles Antioxidans wirken. OPC ist damit ein ideales Allround-Antioxidans, dass in verschiedensten Zusammenhängen seine Wirkung entfaltet.

Verzehrempfehlung

Täglich 1 Kapsel (327mg OPC) mit 200ml Wasser vor dem Essen einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten.

Zutaten:

Apfelextrakt. Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose.
Inhalt: 90 Kapseln

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (1 Kapsel) % NRV*
Apfelextrakt 399mg -** 
Proanthocyanidine  376mg -**
davon OPC (ohne Monomere) 327mg -**
Di- bis Pentamere 224mg -**
Di- bis Tetramere 200mg -**

* der Nährstoffbezugsmenge 
** keine Referenz vorhanden

Pro Kapsel: 327mg OPC
Insgesamt: 29.4g OPC pro Glas

 

Reinheit:

  • Hochreine Extraktion mit Wasser und essbarem Ethanol, daher garantiert frei von chemischen Rückständen wie Methanol, Aceton oder N-Hexan
  • Kapselmaterial: pflanzliche Zellulose (HPMC), frei von umstrittenen Zusatzstoffen (Carrageen, PEG)
  • Frei von: Zucker, Laktose, Gluten, Konservierungsstoffen, Aromen, synthetischen Farbstoffen, Füllstoffen wie Magnesiumstearat und Trennmitteln
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern
  • für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet
Deutsche Pharmazentralnummer (PZN): 15997140
Herkunft OPC aus unreifen Äpfeln als hochreiner Wasser-Ethanol-Extrakt
Herstellung

Eigene Herstellung in Europa
Abfüllung und Verkapselung in der EU nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005. 
Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern.
Versand in mineralölfreien Kartons

Kapseln pflanzliche Zellulose (HPMC), vegan
Premium-HPMC-Qualität: frei von den umstrittenen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
Verpackung vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA)
Entfernung des Etiketts zur Wiederverwendung der Gläser Zur Wiederverwendung der Glasflasche kann das Etikett durch 5 Minuten Einweichen in heißem Wasser leicht entfernt werden. Eventuelle Klebstoffreste lassen sich mit etwas Geschirrspülmittel abreiben.

HPLC-Labortest

Für Apfelextrakt existiert derzeit kein fester Laborstandard für einen HPLC-Test, so dass Labore diesen nur mit größtem Aufwand durchführen können. Der Hersteller hat eine Reihe sehr aufwändiger Tests durchgeführt, die wir hier veröffentlichen.

Dabei wurde zunächst mit der Porter-Methode der Gesamt-Proanthocyanidin-Gehalt bestimmt, der mit 63% angegeben wird.

In einer separaten Testreihe, zu einem anderen Zeitpunkt, wurde dieser Gesamtgehalt per HPLC-Methode aufgeschlüsselt. Dabei zeigte sich ein sogar noch höherer Gehalt von 94% Gesamt-Proanthocyanidinen und 81% OPC-Proanthocyandinen (ohne Monomere).
Der Gehalt an Di- bis Tetrameren wurde mit 50% und der Gehalt an Di-Pentameren mit 56% bestimmt.
Je nach Definition werden diese Werte von vielen als das "eigentliche" OPC verstanden, da die polymeren Proanthocyanidine streng genommen nicht zum OPC gezählt werden sollten.
Gemäß der TU Braunschweig sind auch die Hexamere noch zum OPC hinzuzuzählen. Nach dieser Rechnung erzielt dieses Produkt einen OPC-Gehalt von 61%.

Die galloylierten Proanthocyanidine wurden testbedingt nicht bestimmt - der tatsächliche OPC-Gehalt liegt also nochmals um einiges höher.

In weiteren Testreihen wurden der Gehalt von Catechinen 12% (EC und C) sowie Chlorogensäure 8% bestimmt.

Eigene Kontrolle

Derzeit arbeiten wir mit der TU-Braunschweig an einem standardisierten Test. Die Entwicklung wird jedoch vermutlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Erste Kontroll-Tests bestätigten jedoch die Angaben des Herstellers und übertreffen sie zum Teil sogar noch. Die finalen Tests werden hier veröffentlicht, sobald sie vorliegen.

Sunday Philosophie

Seit Jahrtausenden existieren in allen Regionen der Welt wirksame Heilpflanzen und herausragende Lebensmittel, die uns helfen, unsere Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten.

Mit unseren Produkten versuchen wir, dieser alten Weisheit so nahe wie möglich zu kommen.

Dabei folgen wir einer einfachen Philosophie: Alles was wir machen, erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Mehr zu Sunday Natural.