-8%
  • Gerolltes Teeblatt des Gabalong
  • Aufguss des Gabalong
  • Gerolltes Teeblatt des Milky Oolong
  • Aufguss des Milky Oolong
  • Blüte des GABA Oolong 250 First Grade Bio
  • Präzisonsarbeit bei der traditionellen Ernte von Hand
  • Handernte des Oolong, um beste Oxidation / Fermentation zu erzielen
  • Herkunft des GABA Oolong 250 First Grade Bio / Gabalong
  • Herkunft des Milky Oolong

Oolong Tee Set
Gabalong + Milky Oolong Pest.frei


Milky Oolong Pest.frei und GABA Oolong 250 First Grade Bio im Vorteilsset aus Taiwan und China, pestizidfreier und biologischer Anbau, Cultivar Jin Xuan, GABA-Gehalt 250mg/100g, Top Region Mingjian und Zhangzhou, Highest und First Grade, 2x100g.


Regulärer Preis: 36,80 €

Sonderpreis: 33,90 €

Inkl. 7% MwSt.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Milky Oolong Taiwan Pest.frei,
Super Premium (95/100 P.), 100g

Verkostung: feine Milch-Note (Milk-Oolong Cultivar), ohne Röstung, leicht erfrischend, vital, leicht süß, leicht blumig: Osmanthus

GABA Oolong 250 First Grade Bio (Gabalong),
Super Premium (95/100 P.), 100g

Verkostung: Nussig, schöne Milch-Note (Milk-Oolong Cultivar), blumig, leicht buttrig, leicht süß, sehr wohlschmeckend

  

GABA-Gehalt

Der Teefarmer stellt durch spezielle Auswahl der Blätter sowie durch ein besonderes Verarbeitungsverfahren sicher, dass ein hoher GABA-Gehalt erzielt wird. Der GABA Oolong 250 soll immer mehr als 250mg GABA pro 100g erreichen, es handelt sich jedoch um ein reines Naturprodukt, so dass jede Ernte / Charge voneinander abweichen kann. In Labortests wird der Wert des GABA Oolong 250 regelmäßig übertroffen. Im Juni 2017 zeigte die aktuelle Charge einen GABA-Wert von sogar 290mg/100g. Die höchsten uns bekannten Werte von GABA-Tees liegen laut Untersuchungen bei etwa 400mg.

Die wichtige Aminosäure GABA

Die natürliche Aminosäure GABA (γ-Aminobuttersäure) ist der wichtigste Botenstoff (inhibitorische Neurotransmitter) im zentralen Nervensystem.

GABA ist an zentralen Prozessen im Körper beteiligt, insbesondere in der Reduktion der Nervenreizung, Stressmanagement, Stimmung, Wachstumshormone (Muskelbildung), Fettabbau, Regulierung des Blutdrucks.

GABA ist in bestimmten Lebensmitteln in unterschiedlich großer Menge enthalten und wird zudem im Gehirn aus Glutamin gebildet. Besonders viel findet es sich in: spezieller Grüntee GABA-Tee (bis zu 400mg/100g), Tomaten (bis zu etwa 60mg), gekeimter Reis, bestimmte fermentierte Nahrung, Kartoffeln (16-60mg), Zitrusfrüchte (10-23mg).

Zubereitung

1.) Milky Oolong Taiwan Pest.frei:

2 gut geh. TL, 70-80°C, 200-300ml, 2-3 Min.

Empfehlung des Teefarmers: 85°C, 3-4 Min.

Geeignet für bis zu 6 Aufgüsse
1.85-95°C, 1 Min. 10 Sek.4.85-95°C, 60 Sek.
2.85-95°C, 40 Sek.5.85-95°C, 30 Sek.
3.85-95°C, 50 Sek.6.85-95°C,   2 Sek.

2.) GABA Oolong 250 First Grade Bio (Gabalong):

2 gut geh. TL auf 0,2 - 0,3l Wasser
Wassertemperatur: 70°C

Milde, entspannende Zubereitung: Ziehzeit 30 Sekunden (viel GABA und wenig Koffein im Wasser)
Kräftige, anregende Zubereitung: Ziehzeit 3 Minuten (alle Inhaltsstoffe im Wasser)

Für mehrere Aufgüsse geeignet.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Empfohlene Teekanne

Oolong Tee wird traditionell in einem Gaiwan (kleinere Mengen) oder einer hohen Glas-Teekanne mit integriertem Sieb zubereitet, in der der Tee frei schweben und ziehen kann. Zur besonders aromatischen Zubereitung empfiehlt sich eine Yixing-Teekanne aus Naturton.

Empfohlene Teedose

Ideal ist eine hochwertige Teedose aus Kirschbaumrinde (Vollholz, Kabazaiku Chazutsu), alternativ eine günstigere, innen beschichtete, luftdichte Teedose.