Tenute Librandi
Nocellara Del Belice


Eines der besten Olivenöle Italiens (98 Punkte Flos Olei seit durchgehend vier Jahren) von Tenute Librandi aus Kalabrien, einer der weltweit am meisten ausgezeichneten Olivenfarmen Italiens. Extra Vergine Bio, berühmte, ursprünglich aus Sizilien stammende Sorte Nocellara del Belice, Handernte, 1. Ernte, 500ml

26,90 € 500ml
ID 4401-bio, inkl. 5% MwSt.
(53,80 € / 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager



Für Verkäufe nach Deutschland wird der vom 1.7.-31.12. gesetzlich reduzierte Mwst.-Satz im Checkout als Rabatt gutgeschrieben.
Flos Olei Bewertung 98 Punkte, jedes Jahr seit 2015.
Weitere Awards Tenute Librandi erhält für sein Spitzenöl zahlreiche der wichtigsten internationalen Auszeichnungen, seit 2015 jährlich die Best-Bewertung von 98 Punkten im Flos Olei..
Herkunft Vaccarizzo Albanese, Consenza (Prov.), Kalabrien (Reg.), Italien
Olivenfarm Tenute Librandi Pasquale (220ha, 28.000 Bäume, 80.000l p.a.)
Sorte Nocellara del Belice
Ernte Oktober bis November 2019, Handernte oder mechanische Ernte
Farbe Goldgelb mit leichten Grüntönen
Aroma komplexe und angenehme Noten von Bananen, weißen Äpfeln, mittelreifen Tomaten und mediterranen Kräutern
Geschmack elegant, kräftig, ausdrucksstarke Bitterkeit und Schärfe
Speisen Bruschetta mit Tomaten, Thunfischcarpaccio, Artischockensalat, gegrilltes Radicchio, Steinpilzpüree, Pasta mit Salsiccia, gegrillter Schwertfisch, gegrilltes roten Fleisch (auch Wild), harte gereifte Käsesorten
geringer
Säuregrad
(Wertigkeit)
0,19%
Grenzwert für "extra vergine" <0,8%
niedrige
Peroxidzahl
(Frische)
5,5meqO2/Kg
Grenzwert für "extra vergine" <20meqO2/Kg
Gesamt-
Polyphenol-
Gehalt
427mg/kg
(Premium-Öle >250mg/g, Spitzenwerte 500-800mg/kg)

Zur Übersicht unserer Auswahl weltbester Olivenöle.

  

Flos Olei

Es gibt eine Reihe an wichtigen nationalen und internationalen Olivenöl-Wettbewerben auf der ganzen Welt, sei es in New York, Tokyo oder in den Herkunftsländern wie Spanien und Italien. Zwischen all den Wettbewerben sticht jedoch der italienische Guide Flos Olei besonders hervor. Er kann als die beste Referenz bei der Beurteilung der weltbesten Öle betrachtet werden. Jedes Jahr werden hier die 500 besten Öle weltweit einzeln mit Punktzahlen bewertet. Innerhalb von 20 klar abgegrenzten Kategorien werden zudem verschiedene Katgeorie-Preise, entweder für Öle, Eigenschaften oder auch für die Arbeit und die Methoden der Farmen vergeben. Die Redaktion besteht aus zertifizierten und erfahrenen italienischen Olivenölverkostern, sowie deren internationalem Netzwerk.

Das Nocellara del Belice von Tenute Librandi gehört seit 2015 mit kontinuierlichen 98 Punkten zu den konstant höchstbewertesten Olivenölen im Flos Olei.

Awards

2018:
-Gambero Rosso Guide Oli D’Italia 2018 - Three Leaves
-Bibenda Guide 2018 - 5 drops
-Biol 2018 International Prize - Extra Gold Medal
-Los Angeles International Olive Oil Competition 2018 - Gold Medal
-Los Angeles International Olive Oil Competition 2018 - Gold Medal Packaging Design
-New York International Olive Oil Competition 2018 - Silver Medal
-National review of monocultivar EVOO 2018 - Recognition of Excellence EVO 
-L’Orciolo d’Oro 2018 – Distinction Dradista
-L’Oro d’Italia 2018 – Organic EVOO: Five gold drops + Praise of Excellence Dradista.

2017:
-Gambero Rosso Guide Oli D’Italia 2017: Best Medium Fruity of Italy and Three Leaves
-Il Magnifico 2017 - Silver Medal and Special Award “Alfa Laval”
-Los Angeles International Olive Oil Competition 2017 - Best of Class - Gold Medal
-FEDRIGONI TOP AWARD 2017 - Best Labels – Second Place
-Ercole Olivario 2017 Award - PREMIO AMPHORA OLEARIA 2017 for the Best Packaging
-Biol 2017 International Prize - Extra Gold Medal
-BIOL Calabria 2017 - First Prize
-Sol d’Oro 2017 International Competition - Great Mention for the Best Organic Extra Virgin Olive Oil
-New York International Olive Oil Competition 2017 - Gold Medal

2016:
-Gambero Rosso Guide Oli D’Italia 2016 - Three Leaves
-Ercole Olivario 2016 Award - Finalist
-Sol d’Oro 2016 International Competition - Great Mention for the Best Organic Extra
Virgin Olive Oil;
-BIOL 2016 International Prize - Extra Gold Medal;
-BIOL Calabria 2016 - First Prize;
-L’Orciolo d’Oro 2016 - Mention of honour
-National Review Oli Monovarietali 2016 - Recognition of excellence
-Los Angeles International Olive Oil Competition 2016 - Gold Medal
-New York International Olive Oil Competition 2016 - Silver Medal

2015:
-Flos Olei 2015 Guide - Best Extra Virgin Olive Oil from Organic Farming
-Gambero Rosso Guide Oli D’Italia 2015 - Special Award for the Best Organic Extra Virgin
Olive Oil + Three leaves
-L’Oro d’Italia 2015 National Award - Second prize Cat. Intense Fruity - Monocultivar +
Special Award Nocellara del Belice - Praise of Excellence
-Ercole Olivario 2015 Award - Finalist with inclusion in Ercole Olivario Premium List for
EXPO 2015
-Sol d’Oro 2015 International Competition - Great Mention for the Best Organic Extra
Virgin Olive Oil
-L’Oro del Mediterraneo 2015 International Competition - First Prize Cat. Intense Fruity –
Monocultivar;
-BIOL Calabria 2015: First Prize;
BIOL 2015 International Prize: Extra Gold Medal
-L’Orciolo d’Oro 2015 - Third Prize Medium Fruity – Organic Extra Virgin Olive Oils
-National Review Oli Monovarietali - Recognition of excellence

Tenute Librandi

Der traditionsreiche Familienbetrieb Tenute Librandi wurde 1967 von Pasquale Librandi auf der Basis einer über 100 Jahre alten von seinen Großeltern betriebenen Ölmühle gegründet und wird heute passioniert von den fünf Kindern Pasquales fortgeführt. Unter ihrer auf höchste Qualität und Innovation ausgerichtete Führung entwickelte sich Tenute zu einem der renommiertesten Olivenfarmen Italiens und erhält für sein Spitzenöl seit 2015 jährlich die Best-Bewertung von 98 Punkten im Flos Olei Guide. Die Farm kooperiert mit wichtigen Forschungszentren der Landwirtschaft, wie insbesondere der Universität Florenz und dem Forschungszentrum für Olivenanbau und Ölindustrie in Cosenza.

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Die wunderschöne Olivenfarm befindet sich an der Stiefelspitze Italiens, am Rande des kleinen Dorfes Vaccarizzo Albanese in der Provinz Cosenza in Kalabrien. Die Haine liegen inmitten malerischer Hügel auf 400m Höhe nur wenige Kilometer entfernt vom Ionischen Meer. Hier herrschen beste Konditionen für das optimale Wachstum der Olivenbäume.

Tenute betreibt bereits seit 1997 ausschließlich kontrolliert biologischen Anbau und hat sich auf die regional heimischen und besonders kräftig, würzigen Sorten Carolea, Dradista, Noceralla del Bellice sowie auf die italienische Frantoio spezialisiert.

Der Anbau und die Verarbeitung erfolgen nach den höchsten technischen Standards und Qualitätsmaßstäben. Die Vermahlung der Früchte erfolgt innerhalb von 8 Stunden nach der Ernte auf eigenen, modernen Maschinen. Besonders wichtig ist die moderne 3-Phasen-Kaltextraktion in der Dekanterzentrifuge zur besonders schonenden Verarbeitung und einem größtmöglichen Phenol- und Aroma-Gehalt.

Bio-Zertifizierung

Lagerung

Da dieses Öl leicht oxidiert, sollte es kühl und gut verschlossen gelagert werden.