• JAMGURI GOLDEN BLOSSOM BIO Assam Second Flush 2018 Teenadeln
  • JAMGURI GOLDEN BLOSSOM BIO Assam Second Flush 2018 aufguss
  • Tee Harvest
  • Map Assam

Jamguri
Golden Blossom Bio
Assam Second Flush 2018

100% rein, ohne Zusätze

Handgeernteter, handgerollter Super Premium Assam aus schonend orthodoxer Herstellung im Top-Estate Jamguri, biodynamischer Anbau, 80g
16,90 € 80g
Inkl. 7% MwSt.
(21,13 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderes - handgepflückter, handgerollter Assam
- seltene, besonders schonende, orthodoxe Herstellung
- aus Demeter-Anbau
Charakter feiner komplexer Assam, rund, vollmundig, Walnuß, erdend Yang, Wintertee, im Nachgang feine Säure
Teefarm Jamguri Estate
Terroir Golaghat, Assam, India
Ernte Second Flush, Mai 2018, Handernte
Blatt SFTGFOP1: Super Fine Tippy Golden Flowery Orange Pekoe
Cultivar P126
Höhenlage 150m ü.d.M.
Oxidation 20-49% mittlere Oxidation
Verfahren Orthodox
Welk-
/Oxidations-
prozess
Handpflückung ausgewählter zarter Sprösslinge und Blätter am Morgen, bevor die Sonnenstrahlung zu stark wird. Langer, natürlicher Welk-Prozess mit anschließendem Rollen der Teeblätter von Hand. Mittlere, wohl regulierte Oxidation zur Entfaltung des Aromas (zart, blumig) und schonende Trocknung.
Trocknung Ofentrocknung
Bio Seit 2007 Bio- und Demeter-zertifiziert.
Qualität 95/100 P. (Kategorie Assam); Super Premium

Zur Übersicht unseres gesamten Darjeeling Tee-Sortiments.

  

Verkostung

Dieser Assam ist der am aufwendigsten und teuersten produzierte Tee aus diesem Terroir, und es werden im Jahr nur wenige Kilo davon hergestellt. Ein Tee für Assamkenner und -Liebhaber, der die typische malzige Komplexität der kräftigen CTC-Blattqualitäten auf ein feines, rundes und weiches Niveau hebt. Präsente Walnußnoten und ein erdender, wärmender Yang-Charakter machen ihn zu einem wunderbaren Wintertee.

Blatt

SFTGFOP1

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Für diesen Assam Tee wurden nur die jüngsten zwei Blätter und Buds von speziell ausgewählten, über 100 Jahre alten Teebüschen geerntet. Diese werden im Winter auf besondere Art und Weise beschnitten, und im Frühjahr wird eine hauseigene Paste auf der Rinde aufgetragen, damit diese in der Wachstumsphase noch mehr Nährstoffe bekommen. Die vorsichtig geernteten Blätter werden möglichst schnell schonend gewelkt und dann von Hand gerollt und dann gleichmäßig getrocknet.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Tee Estate in Golaghat, Assam, Indien, Direktbezug.

Jamguri Estate

Der Jamguri Estate liegt malerisch am Südufer des mächtigen Brahmaputra im Distrikt von Golaghat im oberen Assam, etwa 40 km westlich vom Nagaland und 150 km vom berühmten Kaziranga Nationalpark entfernt. Er wurde 2003 von der Ambootia Gruppe übernommen und innerhalb von drei Jahren auf demeter-Anbau umgestellt.

Zubereitung

2 gut geh. TL, 80-90°C, 200-300ml, 2-3 Min.

Empfehlung des Estates:
2,5g, 90-95°C, 200ml, 3-5 Min.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Empfohlene Teekanne

Zur Zubereitung von Assam Tee empfiehlt sich eine Teekanne aus Porzellan.

Empfohlene Teedose

Ideal ist eine hochwertige, innen beschichtete und luftdichte Teedose.

Wir empfehlen