-5%
  • Sunday Natural Qualität
  • Sunday Natural Qualität
  • Zitrusfrüchte wie Zitronen sind besonders reich am bioaktiven L-Methylfolat
  • Label der FOLSÄURE (FOLAT) MAGNAFOLATE® PRO 400µg

FOLSÄURE (FOLAT)
MAGNAFOLATE® PRO
400µg

Vegan, frei von Fruktose und Laktose, gentechnikfrei

400µg bioaktive Folsäure als reines L-Methylfolat (Magnafolate®Pro) pro Kapsel. Premium-Folat mit einem Reinheitsgehalt von mindestens 99,9% (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat. Laborgeprüft, ohne Zusätze, vegan, gentechnikfrei, 2x180 Kapseln.

Regulärer Preis: 21,80 €

Sonderpreis: 20,71 €

ID 5124-bundle, inkl. 7% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Bioaktive Premium Wirkstoffe

  • International patentierter Premiumwirkstoff Magnafolate® Pro
  • Einer der zwei weltweiten Spitzenhersteller für aktives L-Methylfolat
  • Folat als L-5-MTHF - die direkt aktive Coenzym-Form mit höchster Bioverfügbarkeit
  • Höchste Reinheit: mindestens 99,9% (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat (HPLC-geprüft)
  • L-5-MTHF in weltweit einzigartiger Verbindung mit kristallinem Typ C-Calciumsalz
  • C-Kristalle liefern optimierte Löslichkeit und Absorption des aktiven Folats
  • Hocheffektive Aufnahmerate von 76% L-Methylfolat ins Blut
  • Hohe Stabilität und Bioverfügbarkeit für ideale Folsäure-Versorgung

True Clean Label

  • Füllstoff: Bio Buchweizenkeimpulver
  • Frei von allen weiteren Zusätzen und Hilfsstoffen
  • 100% Deklaration - keine versteckten Zusätze durch nicht deklarationspflichtiger Hilfsstoffe
  • Ohne Siliciumdioxid und Trennmittel Magnesiumstearat
  • vegan, ohne Gentechnik
  • Ohne Gelatine
  • frei von Nano-Partikeln
  • Ohne Süßungsmittel, Farbstoffe und Aromen
  • Ohne künstliche Konservierungsstoffe
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegane HPMC-Kapseln aus pflanzlicher Zellulose
  • Höchste HPMC Kapsel-Qualität: 100% frei von Carrageen und PEG
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Wodurch unterscheiden wir uns?

Herkömmliche Folsäure, die noch immer in vielen Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt verwendet wird, ist ein künstliches, synthetisches Produkt, das in dieser Form in der Natur nicht zu finden ist und vom Körper auch nicht direkt verwertet werden kann. Daneben bieten viele Hersteller bieten zwar Folat-Präparate mit aktivem L-Methyfolat in hoher Reinheit an, die aber nicht unbedingt ausschlaggebend für eine erhöhte Aufnahme der Folsäure ist. Aktives L-Methylfolat ist stets an ein Salz gebunden, dessen Form und Qualität eine entscheidende Rolle für die Bioverfügbarkeit aktiven Folats spielt. Für höchste Bioverfügbarkeit haben wir bei der Auswahl unseres Wirkstoffs daher nicht nur auf höchste Reinheit geachtet, sondern auch auf ausschlaggebende Wirkungskomponenten wie die kristalline Form des Salzes, die Konzentration, sowie die Stabilität des aktiven L-Methylfolats. Magnafolate® Pro ist mit mindestens 99,9% (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat von höchster Reinheit des aktiven 6S-Isomers, während zahlreiche Hersteller Mischprodukte mit bis zu 50% des inaktiven 6R-Isomers anbieten, was sich deutlich in der Bioverfügbarkeit aktiven Folats niederschlägt.

Zudem ist Magnafolate®Pro das einzige Produkt am Markt, das L-Methylfolat an kristallines Typ C-Calciumsalz gebunden liefert. Im Vergleich zum Typ I-Calciumsalz ist es besser löslich und damit besser bioverfügbar, was eine "first-pass-absorption rate“ von 76% beweist. Andere Salztypen zeigen teils nur eine Erstabsorption von 56%.

Viele Wirkstoffe am Markt enthalten zudem eine Mischung aktiven L-Methylfolats mit der geometrischen Variante R-Methylfolat, das vom Körper aber nicht verwertet werden kann. Herkömmliche Formen von Methylfolat können bis zu 50 Prozent dieser wirkungslosen Variante enthalten und damit die ohnehin komplexe und schwierige Aufnahme von Folsäure deutlich reduzieren, so dass nur maximal 38% im ersten Schritt aufgenommen werden können. Magnafolate® Pro vereint höchste Reinheit, Bioaktivität und Stabilität für eine ideale Aufnahme der schwer aufzunehmenden Folsäure.

Dieses Produkt enthält nur zwei Zutaten: Hochreines (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat Calciumsalz und hochwertiges Bio-Buchweizenkeimpulver als Füllstoff. Im Gegensatz zum sonst üblichen, leeren, synthetischen und mit Nano-Partikeln versetzten Füllstoff mikrokristalline Cellulose verwenden wir damit ein echtes Lebensmittel mit zahlreichen wertvollen Nährstoffen.

Als Kapselhüllen verwenden wir besondere HPMC-Kapseln, die im Gegensatz zu den meisten sonstigen HPMC- oder Pullulan-Kapseln am Markt zu 100% frei sind von den umstrittenen, aber nicht deklarierungspflichtigen Hilfsstoffen Carrageen und PEG. Als Verpackung verwenden wir lichtgeschütztes und umweltfreundliches Braunglas anstelle von Kunststoff.

  

L-Methylfolat

Obwohl sich die Bezeichnung „Folsäure“ durchgesetzt hat, kommt Folsäure strenggenommen in der Natur eigentlich gar nicht vor. Die herkömmliche Folsäure, die noch immer in vielen Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird, ist ein künstliches, synthetisches Produkt, das so in der Natur nicht zu finden ist und vom Körper auch nicht direkt verwertet werden kann.

Synthetische Folsäure muss im Körper erst zu aktivem Folat umgewandelt werden, bevor es eine Wirkung entfalten kann. Diese Umwandlung ist nicht immer reibungslos möglich, da hierfür weitere Kofaktoren und Enzyme notwendig sind und die Umwandlung bei viele Menschen aus genetischen Gründen stark eingeschränkt ist. Die optimale, biologisch aktive Form von Folat wird als L-Methylfolat (genauer L-5-Methyltetrahydrofolat oder L-5-MTHF) bezeichnet. L-Methylfolat ist ein wichtiger Methylgeber und essentieller Bestandteil des Methylierungszyklus, der großen Einfluss auf so wichtige Bereiche wie die Synthese von DNA, Aminosäuren und Hormonen und Neurotransmittern hat.

Neben L-Methylfolat existiert auch die geometrische Variante R-Methylfolat, die vom Körper jedoch nicht verwertet werden kann. Viele Wirkstoffe enthalten eine Mischung dieser beiden Formen, da sie bei den meisten Herstellungsprozessen gemeinsam auftreten. Herkömmliche Formen von Methylfolat können bis zu 50 Prozent dieser wirkungslosen Variante enthalten.

Magnafolate® Pro

Der patentierte Premiumwirkstoff Magnafolate® Pro ist hoch bioverfügbares L-Methylfolat als (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat Calciumsalz in spezieller C-effektiver Kristallform, die für eine extrem hohe Absorptionsrate des aktiven Wirkstoffs L-5-MTHF sorgt. So können in der "first pass absorption", im ersten Aufnahmeschritt, 76% des Wirkstoffs ins Blut aufgenommen werden, der sogar Blut-Hirn-Schranke passieren kann. Die Aufnahme von aktivem L-Methylfolat ist individuell verschieden, so dass die Salzform neben Reinheit und Stabilität je nach Stoffwechsel eine entscheidende Rolle spielt. Andere Folate sind an andere Calcium- oder auch Glucosaminformen gebunden, die vom Körper zum Teil nicht gleichermaßen aufgenommen werden können, wie das Magnafolat™ Typ C-Calciumsalz. Dies ist sehr individuell. Durch mindestens 99,9% Reinheit des aktiven (6S)-Isomers von L-Methyfolat und der hohen Stabilität eines der beiden unübertroffenen Premiumwirkstoffen von L-Methylfolat.

Höchste Qualität und Reinheit

Das Produkt wurde nach höchsten Reinheits- und Qualitätsstandards in der EU produziert. Es ist fruktosefrei, Non-GMO, vegan und enthält als einzigen Zusatz hochwertiges und Bio Buchweizenkeimpulver.

Folsäurebedarf allgemein

Folsäure oder Folat ist ein essentielles Vitamin der Gruppe der B-Vitamine, das täglich in ausreichender Menge zugeführt werden muss. Folsäure ist bedeutend bei allen Wachstums- und Entwicklungsprozessen, vor allem bei der Bildung von Blut, Zellen und Erbsubstanz. Der offizielle Tagesbedarf für Erwachsene für Folsäure wird mit durch die europäischen Behörden mit 200µg angegben, Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hingegen empfiehlt für Erwachsene durchschnittlich 300µg. Einen erhöhten Bedarf sieht die DGE bei schwangeren (550µg) und stillenden (450µg) Frauen.

Folsäuremangel extrem weit verbreitet

Laut der nationalen Verzehrsstudie II besteht bei keinem anderen Vitamin eine so hohe Mangelsituation, wie bei Folsäure: 79 % der befragten Männer und 86 % der Frauen unterschreiten laut dieser Erhebung die Empfehlungen der DGE für die Folsäure-Aufnahme. Untersuchungen in anderen europäischen Ländern und auch den USA zeigen ähnliche Ergebnisse.

Gründe für Folsäuremangel

  • unzureichende Zufuhr über die tägliche Nahrung
  • vermehrter Folsäurebedarf bei Einnahme bestimmter Medikamente (z.B. Rheumamedikamente, Antibabypille, Krebsmedikamente)
  • vermehrter Folsäurebedarf bei Nieren- oder Lebererkrankungen oder hohem Alkoholkonsum
  • vermehrter Folsäurebedarf bei schweren Verdauungsstörungen (z.B. Glutenunverträglichkeit) oder Schilddrüsenüberfunktion
  • vermehrter Folsäurebedarf bei Leistungssport oder Stress
  • vermehrter Folsäurebedarf im Wachstum
  • vermehrter Folsäurebedarf bei Rauchern
  • vermehrter Folsäurebedarf bei Anämien
  • vermehrter individueller Bedarf während der Schwangerschaft (550µg) und Stillzeit (450µg)!

Folsäuremangel

Bei andauerndem Folsäuremangel kommt es zu Störungen im Zellwachstum, dem Nervensystem, der Synthese von Neurotransmittern und Hormonen, der Blutbildung und der Funktion des Immunsystems. Symptomatisch zeigt sich die Störung des der Zellteilung in Herz- und Atembeschwerden, Störungen im Knochenstoffwechsels, Abwehrschwäche und Störungen von Magen und Darm. Letztere können weiter zu Störungen der Nährstoff-Aufnahme, Durchfall, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust führen. Die Symptome einer durch Folsäuremangel ausgelösten Anämie (Blutarmut) zeigen sich als Blässe, schnelle Ermüdbarkeit, Kurzatmigkeit und/oder Schwäche sein. Außerdem kann sich ein Folsäuremangel durch die gestörte Methylierung mit Symptomen wie Reizbarkeit, Aggressivität, Gedächtnisschwäche, Angstzuständen und Depression auswirken. Während der Schwangerschaft birgt ein Folsäuremangel die Gefahr einer gestörten Kindesentwicklung, besonders des Zentralnervensystems und es besteht eine höhere Gefahr für Geburtsfehler.

Gesundheitsbezogene Aussagen zu Folsäure (Folat)

Folsäure ist als Folat an zahlreichen wichtigen Prozessen des Körpers beteiligt und weist deshalb ein sehr breites Wirkspektrum auf, das diverse Bereiche der Gesundheit positiv beeinflusst (gemäß EFSA): 

Immunsystem: Folat trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystem bei.
Energie: Folat leistet einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit, Ermüdung und Konzentrationsschwäche.
Psyche: Folat trägt zu einer normalen Funktion der Psyche bei.
Zellteilung: Folat hat eine Funktion bei der Zellteilung und der Synthese von RNA und DNA.
Blut: Folat trägt zu einer normalen Blutbildung bei.
Aminosäuren-Synthese: Folat trägt zu einer normalen Synthese von Aminosäuren im Körper bei.
Homocystein-Abbau: Folat leisten einen Beitrag zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel.
Schwangerschaft: Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei. Ein niedriger Folat-Wert ist ein Risikofaktor für das Auftreten von Neuralrohrdefekten bei sich entwickelnden Föten.

Verzehrempfehlung

Tägl. 1 Kapsel (je 400µg Folat / Kapsel) mit 200ml Flüssigkeit eine Stunde vor einer Mahlzeit einnehmen.

Tagesbedarf

Folsäure oder Folat ist ein essentielles Vitamin der Gruppe der B-Vitamine, das täglich in ausreichender Menge zugeführt werden muss. Folsäure ist bedeutend bei allen Wachstums- und Entwicklungsprozessen, vor allem bei der Bildung von Blut, Zellen und Erbsubstanz. Der offizielle Tagesbedarf für Erwachsene für Folsäure wird mit durch die europäischen Behörden mit 200µg angegben, Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hingegen empfiehlt für Erwachsene durchschnittlich 300µg. Einen erhöhten Bedarf sieht die DGE bei schwangeren (550µg) und stillenden (450µg) Frauen.

Tagesbedarf Kofaktoren

Vitamin B12: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt für Erwachsene eine Zufuhr von mindestens 3µg Vitamin B12 pro Tag.

Der Körper nimmt nur einen Teil des Vitamin B12 aus Nahrungsmitteln und Präparaten tatsächlich auf. Pro Dosis können nur etwa 1-2µg Vitamin B12 aktiv über das spezielle Protein „Intrinsic Factor“ und weitere 1% der Dosis passiv über Druckunterschiede an der Darmschleimhaut (passive Diffusion) aufgenommen werden. Die rechnerische Gesamtaufnahme setzt sich folglich aus diesen beiden Faktoren zusammen.

Gegenanzeigen

Folsäure ist bei einer Überempfindlichkeit kontraindiziert. Im Falle einer perniziösen Anämie darf Folsäure nicht allein angewendet werden. Sie muss zusammen mit Vitamin B12 gegeben werden.

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten.

Zutaten:

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (1 Kapsel) % NRV**
Folsäure 400µg 200
(als 6S-L-5-MTHF)    

** der Nährstoffbezugsmenge 

Pro Kapsel: 400µg Folat
Insgesamt: 72.000µg Folat / Glas

 

Qualität und Reinheit:

  • Kapselmaterial: pflanzliche Zellulose (HPMC), frei von umstrittenen Zusatzstoffen (Carrageen, PEG)
  • Frei von: Zucker, Laktose, Gluten, Konservierungsstoffen, Aromen, synthetischen Farbstoffen, Füllstoffen wie Magnesiumstearat und Trennmitteln
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern
  • für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet
Zutaten Bio Buchweizenkeimpulver*, Folsäure als (6S)-L-5-Methyltetrahydrofolat-Calciumsalz (Magnafolate® Pro). Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose.
Nahrungsergänzungsmittel
Deutsche Pharmazentralnummer (PZN) 16604042
Herstellung Eigene Herstellung in Europa nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005. Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern. Versand in mineralölfreien Kartons.
Kapseln pflanzliche Zellulose (HPMC), vegan
Herkunft Alle Rohstoffe aus Europa
Herstellung Eigene Herstellung in Europa nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005. Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern. Versand in mineralölfreien Kartons
Kapseln pflanzliche Zellulose (HPMC), vegan
Premium-HPMC-Qualität: frei von den umstrittenen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
Verpackung vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA)

Sunday Philosophie

Seit Jahrtausenden existieren in allen Regionen der Welt wirksame Heilpflanzen und herausragende Lebensmittel, die uns helfen, unsere Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten.

Mit unseren Produkten versuchen wir, dieser alten Weisheit so nahe wie möglich zu kommen.

Dabei folgen wir einer einfachen Philosophie: Alles was wir machen, erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Mehr zu Sunday Natural.

Wir empfehlen