• Die Blätter des Kaçkar Mountain Çayı
  • Der Aufguss des Kaçkar Mountain Çayı
  • Teeanbau in Rize
  • Das Kaçkar Gebirge
  • Das Teefeld im Ayder Valley
  • Die Lage des Anbaugebiets
  • Die Teepflanzen kurz vor der Ernte
  • Ernte des Tees im Ayder Valley
  • Ernte des Tees im Ayder Valley

Kaçkar Mountain Çayı pest.frei


Ein eleganter, harmonischer Schwarztee aus Rize, dem besten Anbaugebiet in der Türkei. Von Hand geerntet, aus pestizidfreiem Anbau in natürlichster Umgebung im Ayder Valley hoch über dem Schwarzen Meer, 150g
7,90 € 150g
Inkl. 7% MwSt.
(5,27 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderes:
  • edelster türkischer schwarzer Tee aus dem Top-Terroir in Rize
  • pestizidfreier Anbau, EU-Bio-Zertifizierung ist beantragt
  • traditionell von Hand und mit Schere geerntet
  • Ausgeprägt natürliche Lage im Ayder Valley im berühmten Kaçkar-Gebirge

 

Charakter mild nussig mit dunkler Melasse, zarte Säure und süß im ganzen Mund, leicht cremig, schön anregend
Teefarm Kleine Teefarm, regional führend im Anbau nach biologischen Richtlinien (EU-Zertifizierung läuft)
Terroir Ayder Valley (Reg.), Rize (Prov.), Türkei
Ernte 1. Frühlingsernte 2017, Anfang Mai, Handernte
Cultivar Rize (100%)
Höhenlage 900m ü.d.M.
Fermentation / Oxidation Volle Oxidation (CTC)
Verarbeitung Welken, Rollen, Trocknen, Auslese
Labortest Pestizide (zuletzt 08/2017)
Bio Pestizidfreier Anbau seit 2013. Die EU-Bio-Zertifizierung ist bereits beantragt und im Prozess.
Qualität 99/100 P. (Türkischer Tee); Highest Grade
95/100 P. (Schwarzer Tee); Super Premium

Zur Übersicht unseres gesamten Schwarztee-Sortiments.

  

Verkostung

Ein eleganter, harmonischer Schwarztee, aus dem besten Teeanbaugebiet der Türkei in Rize, auf traditionelle türkische Art und Weise produziert. Er hat ein dichtes, nussiges Aroma, mit Untertönen von Melasse. Diese sorgen für eine schöne Süße und ein ausgewogenes, leichtes Säurespiel. Mit längerer Ziehzeit bekommt er eine angenehme Cremigkeit, dabei bittert er nicht nach.

Blatt

gleichmäßige, feine CTC Blattpartikel

Tasse

dunkles, warmes Rotbraun

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Die Provinz Rize ist die berühmteste Region für Teeanbau in der Türkei. Die geographische Lage zwischen schwarzem Meer und dem sehr hohen Kaçkar-Gebirge sorgt für ideale klimatische Bedingungen, mit hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht, viel Niederschlag und Nebel. Die hohe Lage des Teefelds in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Naturschutzgebiet, gepaart mit von Anbeginn pestizidfreiem Anbau nach Bio-Richtlinien sorgt für höchste Natürlichkeit des Tees.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Teefeld in Rize, Direktbezug vom Teefarmer.

Die Teefarm liegt naturidyllisch im Herzen der berühmten Teeregion Rize, in den Hügeln zwischen demv schwarzen Meer und dem Kaçkar Gebirge. Der Distrikt Çamlıhemşin ist weitgehend bewaldet, große Teile stehen unter Naturschutz. Entsprechend wurden auf der Teefarm nie Pestizide verwendet, der Zertifizierungsprozess für das EU-Bio Siegel ist noch im Gange.

Zubereitung

2 gut gehäufte TL, 90°C, 200-300ml, 2 Min.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Empfohlene Teekanne

Ideal ist eine geräumige Teekanne aus Glas oder eine Teekanne aus Porzellan mit integriertem Teesieb. Dieser Tee eignet sich auch für die Zubereitung im Samowar oder im çaydanlık.

Empfohlene Teedose

Ideal ist eine hochwertige Teedose aus Kirschbaumrinde (Vollholz, Kabazaiku Chazutsu). Alternativ eine günstigere, innen beschichtete, luftdichte Teedose.