Multimineral Komplex
HPU Sensitive

OHNE Jod, Kupfer, Eisen

ID
5550
Harmonisch abgestimmter Multimineral-Komplex ohne Jod, Kupfer und Eisen zur Grundversorgung mit allen relevanten Mineralstoffen und Spurenelementen für Menschen mit spezieller Stoffwechselsituation. Gemeinsam entwickelt mit Heilpraktikerin und HPU-Expertin Silke Nunner aus München. Sicherstellung der täglichen Zink- und Manganversorgung mit vollen 25 mg Zink pro Tagesdosis (4 Kapseln) und 4 mg Mangan (4 Kapseln). Bioaktiver Zink-Komplex aus sieben Zinkformen für hohe Bioverfügbarkeit und optimale Aufnahme. Hochwertige Extrakte und Pulver aus Pflanzen, Rotalgen, Sango Koralle und natürlichen Salzen, reich in der Formenvielfalt. Extrem breites Spektrum aus über 70 Spurenelementen. Mit Vitamin C aus natürlicher Quelle für verbesserte Aufnahme. Reine Wirkstoffe, ohne Zusätze, vegan. 120 Kapseln
  • Multimineralstoff-Komplex OHNE die Spurenelemente Jod, Kupfer und Eisen
  • Bioaktive Formen und natürliche Quellen: Algen, Pflanzenextrakte, Korallen, natürliche Salze
  • Extrem breites Spektrum natürlicher Spurenelemente
  • Natürlicher Komplex aus >70 Mineralstoffen und Spurenelementen aus Sango-Koralle und Rotalgen
  • Sicherstellung der Zinkversorgung: pro Tagesdosis (4 Kapseln) volle 25 mg Zink
  • Als bioaktiver Zink Komplex: Formenvielfalt aus 7 hochreinen, organischen Zinkformen für optimale Verfügbarkeit
  • Zinklysinat, Zinkbisglycinat, Zinkacetat, Zinkascorbat, Zinkmalat, Zinkpicolinat, Zinkgluconat
  • Calcium aus Sango-Koralle und kalzifizierter atlantischer Rotalge
  • ausschließlich nachhaltig geerntete abgestorbene Sango-Korallen
  • Magnesium aus Sango-Koralle und Magnesiummalat aus Fermentation
18,90 €
Vorteilsset -5%

Lieferung : 1-3 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
5550
17,28 € / 100g
Auf Lager

Bioaktive Premium Wirkstoffe

  • Multimineralstoff-Komplex OHNE die Spurenelemente Jod, Kupfer und Eisen
  • Bioaktive Formen und natürliche Quellen: Algen, Pflanzenextrakte, Korallen, natürliche Salze
  • Extrem breites Spektrum natürlicher Spurenelemente
  • Natürlicher Komplex aus >70 Mineralstoffen und Spurenelementen aus Sango-Koralle und Rotalgen
  • Sicherstellung der Zinkversorgung: pro Tagesdosis (4 Kapseln) volle 25 mg Zink
  • Als bioaktiver Zink Komplex: Formenvielfalt aus 7 hochreinen, organischen Zinkformen für optimale Verfügbarkeit
  • Zinklysinat, Zinkbisglycinat, Zinkacetat, Zinkascorbat, Zinkmalat, Zinkpicolinat, Zinkgluconat
  • Calcium aus Sango-Koralle und kalzifizierter atlantischer Rotalge
  • ausschließlich nachhaltig geerntete abgestorbene Sango-Korallen
  • Magnesium aus Sango-Koralle und Magnesiummalat aus Fermentation
  • Selen Komplex: Natriumselenit und natürliche Selenformen aus Senfsaat-Extrakt aus Anbau ohne Pflanzenschutzmittel
  • Silizium aus dem Wasserextrakt von Bambussprossen aus Anbau ohne Pflanzenschutzmittel
  • Organischer Schwefel aus rein pflanzlichem MSM
  • Hochverfügbares Bor aus Natriumborat
  • Hochdosiertes Mangan als Mangangluconat
  • Molybdän als Natriummolybdat
  • Chrom als Chrompicolinat
  • Natürliches Vitamin C aus Fermentation für bessere Aufnahme
  • Reine Wirkstoffe, ohne Zusätze, ohne Gentechnik, 100% vegan

True Clean Label

  • Höchste Reinheit: nur Wirkstoffe, keine Zusätze
  • Frei von jeglichen Zusätzen und Hilfsstoffen
  • 100% Deklaration - alle Zutaten auf dem Label
  • Wir verwenden keine versteckten, nicht deklarationspflichtigen Hilfsstoffe
  • Ohne Trennmittel wie Magnesiumstearat und Siliciumdioxid
  • Ohne Farbstoffe wie Titanoxid
  • Ohne Süßungsmittel wie Aspartam, Dextrose oder Zuckeraustauschstoffe
  • Ohne künstliche Konservierungstoffe wie Sorbinsäure
  • Frei von Nanopartikeln
  • Frei von Allergenen und unverträglichen Stoffen (Laktose, Gluten, Histamin)
  • Vegan, ohne Gentechnik
  • Abfüllung und Verkapselung in der EU, zertifiziert nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005
  • Frei von Extraktionsrückständen und Lösungsmittelresten
  • Frei von Pestiziden, Radioaktivität und Schwermetallen - Labortest
  • Ohne Zugabe von Aromen und synthetischem Vitamin C
  • Ohne Zusatz von Dextrose oder Zuckeraustauschstoffen
  • Vegane HPMC-Kapseln aus pflanzlicher Zellulose von westeuropäischen und nordamerikanischen Nadelholzbäumen
  • Hochreine Kapselhüllen aus Frankreich: 100% frei von den üblichen versteckten und nicht-deklarierungspflichtigen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
  • Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern

Darauf haben wir geachtet

Unser Multimineral Komplex Sensitive ohne Jod, Kupfer und Eisen versorgt mit einer fein abgestimmten Mischung wichtiger Mineralstoffe und Spurenelemente in einer speziellen Rezeptur, optimiert für Menschen mit speziellem Stoffwechsel und einen erhöhtem Zink- und Manganbedarf. Er wurde gemeinsam entwickelt mit Silke Nunner, Heilpraktikerin und HPU-Expertin.

Viele Menschen haben durch ihren individuellen Stoffwechsel einen besonders hohen Bedarf an bestimmten Spurenelementen wie Zink und Mangan, während andere Spurenelemente wie Eisen, Jod und Kupfer von diesen Menschen oft schlecht vertragen, da diese bereits im Überschuss vorliegen. Unser Multimineral Komplex Sensitive liefert eine ausgewogene Zufuhr sämtlicher wichtiger Mineralstoffe und Spurenelemente für sensitive Menschen, mit einem idealen Mengenverhältnis der besonders wichtigen Mikronährstoffe Zink, Mangan, Calcium und Magnesium.

Dieser Mineral-Komplex konzentriert sich ganz auf eine gezielte Versorgung mit potenziell kritischen Mineralstoffen und Spurenelementen. Ein möglicherweise zusätzlich bestehender Bedarf an weiteren Mangel-Nährstoffen wie aktiviertem Vitamin B6 (P-5-P), Vitamin D und Antioxidantien sollte individuell betrachtet werden und kann durch eine gezielte separate Ergänzung gedeckt werden.

Insbesondere beim Spurenelement Zink haben wir darauf geachtet, sowohl die höchstmögliche Dosierung (volle 25 mg pro Tagesportion, 4 Kapseln) als auch eine reiche Formenvielfalt nach Vorbild der Natur anzubieten. Der enthaltene Zink-Komplex besteht aus ganzen sieben Zinkformen: Zinkmalat, Zinkbisglycinat, Zinkascorbat, Zinkgluconat, Zinklysinat, Zinkpicolinat und Zinkacetat für maximale Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit. Alle Zinkverbindungen liegen entweder als Fruchtsäuren oder bioaktive Chelate vor. Zudem enthalten sind hochdosiertes Mangan als Mangangluconat in Pharmaqualität, Calcium und Magnesium im optimalen Verhältnis 2:1 mit Calcium aus nachhaltig geernteter Sango-Koralle und natürlich kalzifizierter atlantischer Rotalge, Magnesium aus Sango-Koralle und hochverfügbarem Magnesiummalat.

Des Weiteren sind enthalten: natürlicher Selenkomplex aus dem Wasserextrakt von Senfsamen sowie direkt verfügbarem Natriumselenit für die Selenoproteine, Silizium aus dem Wasserextrakt von Bambussprossen, organischer Schwefel aus pflanzlichem MSM, hochverfügbarem Bor aus Natriumborat, hochreines Chrom als Chrompicolinat in Pharmaqualität und Molybdän als Natriummolybdat sowie natürliches Vitamin C aus Fermentation, lipidummantelt und mit Bioflavonoiden für eine verbesserte Aufnahme der Spurenelemente.

Wirkung

Aufgrund eines sensiblen Stoffwechsels, benötigen manche Menschen besonders hohe Mengen an bestimmten Mikronährstoffen wie Zink, Mangan, Selen, Calcium und Magnesium während gleichzeitig ein Überschuss an Kupfer und Eisen vorliegen kann. Eine weitere Zufuhr dieser überschüssigen Elemente wäre in diesem Fall kontraproduktiv. Gerade diese Menschen können unter Umständen auch besonders sensibel auf eine zusätzliche Jodzufuhr reagieren. Sie benötigen zum Erhalt eines ausgeglichenen Mineralstoffhaushalts eine gezielte Ergänzung mit bestimmten Mineralstoffen und Spurenelementen, in bestimmten Verhältnissen. Da jeder einzelne Nährstoff wichtige Aufgaben in unserem Körper erfüllt und alle synergistisch miteinander interagieren, gilt es, dieses Zusammenspiel achtsam und ganzheitlich zu unterstützen.

Zink

Zink spielt eine entscheidene Rolle im Körper und beeinflusst mehr als 3000 körpereigene Proteine. Ein Zinkmangel, beispielsweise durch erhöhte Ausscheidung, geringe Aufnahme im Darm oder Vitamin-B6-Mangel, beeinträchtigt somit eine Vielzahl von Körperfunktionen.

In Nahrungsergänzungen liegt Zink immer gebunden an einen Bindungspartner vor (u.a. Zinkbisglycinat, Zinkmalat, Zinklysinat, Zinkpicolinat). Diese verschiedenen Zinkformen werden vom Körper auf unterschiedlichen Wegen aufgenommen und verstoffwechselt und haben darum eine individuelle Wirksamkeit. Der in Multimineral Komplex Sensitive enthaltene Zink-Komplex kombiniert die Vorteile der einzelnen Zinkverbindungen zu einem synergistischen Komplex von hoher Bioverfügbarkeit und Verträglichkeit. Die sieben Zinkformen sind dabei harmonisch aufeinander abgestimmt, nutzen verschiedene Aufnahmewege und ergänzen sich so auf ideale Weise. Die unterschiedlichen Wirkpartner sind dabei an zahlreichen wichtigen Körperfunktionen beteiligt, wie unter anderem im Stoffwechsel (Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße), im Immun-, Nerven- und Hormonsystem, in der Erhaltung des Säure-Basen-Haushalts, für die Reproduktion und die Fruchtbarkeit, für die Zellteilung und DNA-Synthese, sowie für die Gesunderhaltung von Haut, Haaren und Nägeln.

Mangan

Das Spurenelement Mangan erfüllt äußerst vielseitige Aufgaben im menschlichen Stoffwechsel. Es ist Bestandteil einer Reihe von Enzymen, die unter anderem zur Entgiftung von Stoffwechselprodukten und für einen funktionierenden Energiestoffwechsel benötigt werden. Zusammen mit aktivem Vitamin B6 ist Mangan zudem am Aufbau des Häm-Moleküls beteiligt, zentraler Bestandteil der roten Blutkörperchen. Als Bestandteil des Enzyms Superoxiddismutase besitzt Mangan eine wichtige Aufgabe für den Zellschutz; Proteine, Lipide und DNA werden so vor oxidativen Schäden bewahrt. Nicht zuletzt trägt Mangan zu einer gesunden Knochenstruktur und einer normalen Bindegewebsbildung bei. Mangangluconat ist eine organische Form des Mangans und besitzt eine besonders gute Bioverfügbarkeit.

Multimineral Komplex Sensitive 

Zusätzlich zu Zink und Mangan spielen bekannte Mengenelemente wie Magnesium und Calcium eine Rolle, sowie weitere essentielle und unbekanntere Spurenelementen, die in natürlichen Lebensmitteln in kleinsten Mengen vorkommen. Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium sind einerseits wichtige Baustoffe des Körpers für Knochen und Zähne, andererseits wichtige Signalstoffe (Calcium) und Kofaktoren für eine Unzahl von Enzymen (Magnesium). Der gesamte Komplex der Mineralstoffe und Spurenelemente beeinflusst zusammengenommen alle Bereiche unserer Gesundheit. Sie sind wichtig für den Erhalt eines gesunden Stoffwechsels, Immunsystems, die Funktion von Nervensystem und Gehirn, eine normale psychische und kognitive Funktion, die Zellteilung, den Erhalt von Knochen, Haaren und Haut, den Energiestoffwechsel und den Sauerstofftransport.

Mangel

Die moderne Ernährung weist oftmals erhebliche Versorgungslücken auf. Nur zirka 15 % der Bevölkerung isst die von der DGE als Mindestmenge empfohlenen 5 Portionen frisches Obst und Gemüse pro Tag, so wie ausreichend andere frische Lebensmittel, die nötig wären, um den Bedarf an Mikronährstoffen wirklich zu decken. (1) Dies kann schnell zu einer Unterversorgung mit diversen Nährstoffen, wie auch Mineralstoffen und Spurenelementen führen. Verarbeitete Lebensmittel machen den Hauptanteil vieler moderner Diäten aus. Diese zeigen jedoch ein äußerst schlechtes Verhältnis von Kalorien zu Mikronährstoffen (“leere Kalorien”) und liefern nur wenig Mineralstoffe und Spurenelemente. Hinzu kommt, dass der Nährstoffgehalt von Obst und Gemüse laut verschiedener Untersuchungen in den letzten 50 Jahren stark abgenommen hat. (2) Grund dafür sind ausgelaugte Böden, industrielle Anbaumethoden und nährstoffarme Zuchtsorten. Selbst eine halbwegs ausgewogene Ernährung liefert darum nicht mehr in allen Fällen die nötige Nährstoffdichte.

Weitere Faktoren wie Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien können den Bedarf bestimmter Mineralstoffe und essenzieller Spurenelemente deutlich erhöhen, bei gleichzeitiger hypoallergenen Reaktion auf Eisen, Jod und Kupfer. Der genannte erhöhte Bedarf aufgrund von reduzierter Aufnahme oder erhöhter Ausscheidung kann oftmals nicht mehr über die Nahrung gedeckt werden kann.

Oftmals wird ein Mineralstoffmangel nicht sofort als solcher erkannt und bleibt als solcher unbemerkt. Er beginnt schleichend mit Symptomen wie Müdigkeit, Appetitlosigkeit und Antriebslosigkeit. Weitere Symptome können Wundheilungsstörungen, Abwehrschwäche, Haarausfall, brüchige Fingernägel, Hautprobleme und Konzentrationsstörungen bis hin zu Depressionen sein. Ebenso können Strukturprobleme von Knochen und Knorpel, Blutgerinnungsstörungen, anhaltende Immunschwäche, Wachstumsverzögerungen und verminderte Fruchtbarkeit, sowie Blutzuckerschwankungen auftreten.

  1. 1. Davis DR (2009) Declining Fruit and Vegetable Nutrient Composition: What Is the Evidence? horts 44:15–19
  2. 2. Davis DR (2009) Declining Fruit and Vegetable Nutrient Composition: What Is the Evidence? horts 44:15–19

Kofaktoren

Viele Nährstoffe wirken als Kofaktoren gemeinsam in bestimmten Körpersystemen und können nur dann voll wirksam werden, wenn die Versorgung mit allen relevanten Kofaktoren gewährleistet ist. Andere Nährstoffe unterliegen komplexen Regulationsmechanismen - Ungleichgewichte in der Versorgung können hier zu Problemen führen.

Deshalb ist es wichtig, eine ausreichende, gleichmäßige Versorgung des gesamten Nährstoff-Spektrums zu erreichen und dabei ein genau abgestimmtes, harmonisches Verhältnis zu beachten.

Multiminerals Komplex Sensitive bieten eine harmonische Grundversorgung mit wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen in harmonischem Verhältnis für den sensiblen Stoffwechel.

Je nach individuellem Bedarf kann und sollte dieser Komplex zur Grundversorgung mit allen weiteren wichtigen Vitaminen, Aminosäuren, Fettsäuren und Antioxidantien erweitert werden, um alle Körpersysteme im Gleichgewicht zu halten. Sunday Essentials Vitamins I Antiox (bzw. Forte), Vitamins II Omega oder Sunday Essentials Amino Komplex enthalten alle genannten Nährstoffe im optimal abgestimmten Verhältnis. Des Weiteren kann eine zusätzliche Ergänzung mit aktiviertem Vitamin B6 (P5P) sowie Vitamin D3 sinnvoll sein.

Dosierung

Verzehrempfehlung

Täglich je nach Bedarf 1 bis 4 Kapseln mit 200ml Wasser einnehmen. 

Tagesbedarf

Zink
Zink ist ein essentielles Spurenelement, das täglich in ausreichender Menge zugeführt werden muss. Der offizielle Tagesbedarf (DGE) für Zink liegt in Deutschland bei 7mg bei Frauen und 10mg bei Männern (NRV: 10mg), um einen Mangel zu vermeiden. Ein erhöhter Zinkbedarf besteht bei bestimmten Erkrankungen wie insbesondere die Schilddrüsenunterfunktion sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit.

Mangan
Die europäische EFSA hat für den Tagesbedarf von Mangan einen Referenzwert von 2 mg festgelegt. Laut Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung brauchen Erwachsene täglich je nach Bedarf 2 bis 5 mg Mangan.

Calcium
Der offizielle Tagesbedarf (DGE) für Calcium liegt in Deutschland bei bei 1000mg (NRV: 800µg). Ein erhöhter Bedarf besteht bei Jugendlichen zwischen 13 und 19 Jahren (1200mg), ein Calciummangel-Risiko v.a. im Alter sowie bei bestimmten Krankheiten.

Magnesium
Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Zufuhr von 300 bis 400mg Magnesium täglich (NRV: 375mg). Der Bedarf an Magnesium ist nach der biochemischen Individualtiät von Mensch zu Mensch jedoch verschieden und kann in Stress-Situationen stark erhöht sein.

Hinweis:
Das Bundesamt für Risikobewertung empfiehlt eine Tageshöchstmenge von 250 mg Magnesium bei Nahrungsergänzungsmitteln nicht zu überschreiten, um eine abführende Wirkung zu vermeiden (leichte Durfälle). Die Höchstmenge gilt für Personen ab vier Jahren. Für Kleinkinder unter vier Jahren kann aufgrund fehlender Daten keine Höchstmenge abgeleitet werden. Das BfR empfiehlt, die Tagedosis auf mindestens zwei Einnahmen pro Tag zu verteilen, weil in den meisten Studien, die der Höchstmengenableitung dienten, die Magnesiumzufuhr über zwei oder mehr Portionen pro Tag erfolgte und dies vermutlich die Verträglichkeit erhöht.

Selen
Der offizielle Tagesbedarf (DGE) für Selen liegt in Deutschland bei 30-70µg (NRV: 55µg), um einen Mangel zu vermeiden.

Chrom
Die europäische EFSA hat für den Tagesbedarf von Chrom einen Referenzwert von 40µg festgelegt. Laut Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung brauchen Erwachsene täglich 30 bis 100µg Chrom. Da der Chromgehalt unserer Lebensmittel jedoch stark schwankt, ist dies jedoch nicht immer gewährleistet.

Molybdän
Die Zufuhrempfehlungen der deutschen Gesellschaft für Ernährung betragen für Molybdän 50-100 µg pro Tag für Erwachsene. 

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten.

Inhaltsstoffe

Zutaten:

Sango-Meereskoralle, Magnesiummalat⤉, Rotalgenpulver, Bambussprossenextrakt⥉, Vitamin C⤉, Methylsulfonylmethan (MSM pflanzlich), Mangangluconat, Zinkmalat⤉, Zinkbisglycinat, Zinkascorbat⤉, Zinkgluconat⤉, Natriumselenit, Zinklysinat⤉, Zinkacetat, Zinkpicolinat, Natriumborat, Natriummolybdat, Chrompicolinat. Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose. 
 
Inhaltsstoffe / 4 Kapseln % NRV*
Calcium
    (aus Rotalgen, Sango-Koralle)
500 mg 62
Magnesium
    (als Magnesiummalat⤉, aus Sango-Koralle)
250 mg 100
MSM (pflanzlich) 50 mg -**
Zink
(aus Zinkmalat⤉, Zinkbisglycinat, Zinkascorbat⤉, Zinkgluconat⤉, Zinklysinat⤉, Zinkpicolinat, Zinkacetat)
25 mg 250
Silizium⥉ (aus Bambussprossen) 20 mg -**
Mangan (als Mangangluconat) 4 mg 200
Bor (als Natriumborat) 3 mg -**
Selen (als Natriumselenit) 150 µg 273
Chrom (als Chrompicolinat) 50 µg 125
Molybdän (als Natriummolybdat) 50 µg 100
Vitamin C⤉ 50 mg 62,5


* der Nährstoffbezugsmenge
** keine Referenz vorhanden
⤉ aus Fermentation
⥉ aus Anbau ohne Pflanzenschutzmittel
 

Qualität und Reinheit:

- Kapselmaterial: pflanzliche Zellulose (HPMC), frei von umstrittenen Zusatzstoffen (Carrageen, PEG)
- Frei von: Zucker, Laktose, Gluten, Konservierungsstoffen, Aromen, synthetischen Farbstoffen, Füllstoffen wie Magnesiumstearat und Trennmitteln
- Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern
- für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet

Produktdetails

Deutsche Pharmazentralnummer (PZN) 17242256
Herstellung Eigene Herstellung in Europa Abfüllung und Verkapselung in der EU nach HACCP, GMP / ISO 22000 2005.
Lagerung der in Glas verpackten Endprodukte in schadstofffreien Spezialbehältern.
Versand in mineralölfreien Kartons
Kapseln Pflanzliche Cellulose (HPMC), vegan
Premium-HPMC-Qualität: frei von den umstrittenen Zusatzstoffen Carrageen und PEG
Verpackung

Vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA).

Entfernung des Etiketts zur Wiederverwendung der Gläser Zur Wiederverwendung der Glasflasche kann das Etikett durch 5 Minuten Einweichen in heißem Wasser leicht entfernt werden. Eventuelle Klebstoffreste lassen sich mit etwas Geschirrspülmittel abreiben.

Sunday Natural

Sunday Philosophie

Seit Jahrtausenden existieren in allen Regionen der Welt wirksame Heilpflanzen und herausragende Lebensmittel, die uns helfen, unsere Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten.

Mit unseren Produkten versuchen wir, dieser alten Weisheit so nahe wie möglich zu kommen.

Dabei folgen wir einer einfachen Philosophie: Alles was wir machen, erfüllt höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Mehr zu Sunday Natural.

Das Bild konnte nicht geladen werden.