Hojicha Roaster


Spezieller Röster aus hitzestabilem Ton, zur eigenen Herstellung von individuell geröstetem japanischem Grüntee (Hojicha). Auch geeignet für Sesam oder Bohnen. Für die Verwendung am Gasherd, nicht spülmaschinenfest.

35,00 €
Inkl. 19% MwSt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Eigenschaften

Herkunft Japan
Röstflächen-
durchmesser
ca. 10cm
Maße 14 x 5cm, mit Griff insgesamt ca. 24cm lang
Material hitzebeständiger schwarzer Ton, Griff mit Rattan ummantelt
Verwendung nur für Herd mit offener Flamme (Gasherd)

Reinigung

Nicht spülmaschinenfest, waschen mit klarem Wasser oder mit Spülmittel bei hartnäckiger Verschmutzung.

Zur Übersicht aller unserer Hojicha-Tees.

  

Herstellung von Hojicha für 2 Personen auf der Basis von Sencha:

Röster mit mittlerer Temperatur erhitzen, ca. 10g Tee hinzufügen, dann die Hitze verringern und bei Dampfbildung Tee bewegen, so dass alle Teeblätter gleichmäßig geröstet werden. Dabei ist den Röster unter Umständen vom Herd nehmen, um ein Anbrennen der Teeblätter zu vermeiden.

Der Grüntee sollte innerhalb 1 Minute hellbraun werden. Man kann die Röstzeit jedoch je nach Geschmack variieren. Durch den Röstvorgang werden die Catechine und Bitterstoffe zerstört und der Tee entfaltet ein vollkommen neues Aroma.

Bevorzugte Tees für die Herstellung von Hojicha sind Sencha, Bancha und Kukicha, auch wenn diese schon älter sein sollten.