-15%
  • Nadeln des Kabusecha Wazuka Bio
  • Aufguss des Kabusecha Wazuka Bio

Kabusecha
Wazuka Bio

100% rein, ohne Zusätze
In dt. Labor getestet

Bio Super Premium Kabusecha aus der Traditionsregion Wazuka, Kyoto: 1. Ernte, Cultivare Yabukita und Sayamakaori, Teefarm in 7. Familiengeneration, seit 1987 Bio, 100g
Regulärer Preis: 25,90 € Sonderpreis: 22,02 € 100g
Inkl. 7% MwSt.
(22,02 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderes:

  • Top-Terroir Wazuka, direkt an Ujitawara angrenzend
  • Traditionsreiches Teegebiet, Anbau seit über 800 Jahren
  • Die Teefarm wird in der nun 7. Generation, seit über 350 Jahren, betrieben
  • bereits seit 1987 Bio-zertifiziert
  • liegt in abgeschiedener, schöner Berglage, umgeben von dichten Wäldern

 

Charakter sehr vollmundig, starkes Chlorophyll, großes Umami, würzig, im Abgang vegetal, zartherb und süß zugleich
Teefarm Namhafte Teefarm in 7. Generation, Vorreiter im Bio-Anbau
Terroir Wazuka (Region), Kyoto (Präfektur), Japan
Ernte 1. Ernte 2018 (Ichibancha), Mitte Mai
Cultivar Yabukita, Sayamakaori
Höhenlage 400 ü.d.M.
Dämpfung kurz (Asamushi, ca. 15 Sekunden)
Beschattung Vollbeschattung mit Jikagise-Technik, ca. 12 Tage
Bio EU-Bio und JAS (Japan), bereits seit 1987
Labortests Radioaktivität (Region zuletzt 08/2018)
Qualität 96/100 P. (Kategorie Kabusecha); Super Premium


Zur Übersicht unseres gesamten Kabusecha-Sortiment

  

Verkostung: 

Ein Tee für Liebhaber des Charakters von Bio-Tees aus Uji, der die Ausgewogenheit des Yabukita mit der Tiefe und Süße des seltenen Sayamakaori perfekt aufeinander abstimmt. Dieser macht ihn sehr vollmundig, mit starkem Chlorophyll im Ersteindruck, großem Umami und einer Würze, die an Yutakamidori-Tees erinnert. Dies geht aber in eine ausgeprägte Edelbitterkeit über, die Würze wird süßer und maritim vegetal.

Blatt:

saftiggrüne, feine Nadeln

Tasse:

schönes Gelbgrün

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Das Dorf Wazuka gehört zu den ältesten Teegebieten Japans. Es liegt in den Bergen direkt bei Ujitawara. Wie dort wird seit der Kamakura-Zeit, also mehr als 800 Jahren, Tee angebaut. Die Region ist bekannt für seine außerordentlich schöne Natur, den relativ ausgeprägten Bergen und einem ausgesprochen vorteilaften Reizklima für Sencha. Wazuka wurde 2013 zum schönsten Dorf Japans gewählt. Die in 7. Generation betriebene, namhafte Teefarm liegt abgeschieden und umgeben von einigen der höheren Berge der Gegend, dem Jyobuzan (jap.: 鷲峰山), Takaoyama (jap.: 高雄山, Sanjosan (jap.: 三上山) und dem Yutaniyama (jap.: 湯谷山). Das Mikroklima ist ideal. Die Hanglage der Felder sorgt für ideales Sonnenlicht, der nahe Fluss Kizukawa für Nebel und Dunst, und die die Felder umgebebenden Wälder schützen vor Umwelteinflüssen und starken Winden.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Teefeld in Wazuka. Direktbezug vom Teefarmer.

Die Teefarm, der dieser Tee entstammt, wird in der siebten Familiengeneration seit mehr als dreihundertfünfzig Jahre betrieben. Anfang der 1980er Jahre wurde entschieden, vollständig auf Bio-Anbau umzustellen. Bereits 1987 erhielt die Farm die Bioanbau-Zerifizierung.

Zubereitung

2 gut geh. TL, 60°C, 100-300ml, 2 Min. Geeignet für mehrere Aufgüsse.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Empfohlene Teekanne

Ideal ist eine Vintage Banko-Kyusu aus 100% violettem Original-Banko-Ton. Dieser berühmte Ton im Reduktionsbrand bringt die Geschmacksträger des Gyokuro, seine Aminosäuren, das Chlorophyll und andere spezielle Inhaltsstoffe, am allerbesten zur Geltung. Vintage Kyusus aus der Zeit von vor 1990 konnten noch zu 100% aus Original-Ton aus der Region Banko gefertigt werden. Ansonsten eignet sich eine hochwertige, moderne violette Banko-Kyusu mit feinem Keramiksieb auch sehr gut.

Empfohlene Teedose

Ideal ist eine hochwertige Teedose aus Kirschbaumrinde (Vollholz, Kabazaiku Chazutsu), alternativ eine günstigere, innen beschichtete, luftdichte Teedose.