• Benifuki Pulver Ichibancha Pestizidfrei
  • Benifuki Pulver Ichibancha Pestizidfrei Aufguss
  • Teefelder in Ureshino
  • Wunderschön gelegene Teefelder in Ureshino
  • Bei der Ernte in Ureshino
  • Herkunft des Benifuki Pulver Ichibancha Pestizidfrei
  • Bei der Ernte in Ureshino
  • Bei der Ernte in Ureshino
  • Teeblattkontrolle während der Verarbeitung
  • Labortest Radioaktivität der Region Ureshino des Benifuuki Pulver Ichibancha Asamushi pestizidfrei Seite 2
  • Labortest Radioaktivität der Region Ureshino des Benifuuki Pulver Ichibancha Asamushi pestizidfrei Seite 1
  • Qualitätskontrolle während der Dämpfung
  • Bei der Ernte in Ureshino
  • Bei der Ernte in Ureshino
  • Teeblattkontrolle während der Verarbeitung
  • Grünertee Verarbeitungsmaschinen
  • Grünertee bei der Verarbeitung

Benifuuki Pulver
Ichibancha Pest.-frei


Premium Benifuuki Pulver, 100% aus 1. Ernte (Ichibancha), EGCG+ECG, pestizidfrei, Asamushi, Top-Region Ureshino, Award Winning Teefarmer Ota Shigeki, direkt aus Japan von Sunday Natural, 50g

16,90 € 50g
Inkl. 7% MwSt.
(33,80 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Charakter Stark, edelbitter (EGCG, ECG), trotzdem ausgewogen.
Teefarm Ota Shigeki Seicha
Terroir Iwayagawachi, Ureshino (Reg.), Saga (Präf.), Japan
Ernte 1. Ernte (Ichibancha), Anfang Mai 2019, handgeführte Maschine
Cultivar Benifuuki
Dämpfung kurz (Asamushi, ca. 20 Sek.)
Vermahlung schonende Vermahlung auf Keramikmühle, feine Partikelgröße
Höhenlage 380m ü.d.M.
Bio keine Zertifizierung, aber Anbau nach Bio-Richtlinien ohne Pflanzenschutzmittel bereits seit 1978
Labortests Radioaktivität (Region zuletzt 08/2018)
Medaillen Der Teefarmer wurde 2014 für den Tamaryokucha Kamairicha mit dem Nihoncha-Award 2014 ausgezeichnet.
Qualität 93/100 P. (Kategorie Sencha); Premium

Zur Übersicht unseres gesamten Sencha- und Benifuuki-Sortiments.

  

Verkostung

Die Saatsorte Benifuuki ist eine Kreuzung der Camellia sinensis var. sinensis und var. assamica. Sie bildet in den jungen Blättern der 1. Ernte von allen Grünteesorten die größte Menge an speziellen Bitterstoffen (EGCG, ECG) aus. Als Pulver verzehrt man alle Inhaltsstoffe der Teeblätter, nicht nur die wasserlöslichen Stoffe. Der Tee schmeckt daher sehr kräftig und edelbitter und ist zugleich aber ausgewogen.

Pulver

schöne grüne Farbe

Tasse

kräftiges Dunkelgrün

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Die Teefelder von Ota Shigeki liegen in bester Berglage in Ureshino. Der Teefarmer hat für seine Tamaryokuchas ein besonderes Dämpfungsverfahren mit sehr kurzer Dämpfungsdauer und außergewöhnlich hohem Wasserdampfdruck (0.2 Pa) entwickelt. Der Tee erlangt dadurch einen besonders aromatischen Nachgeschmack und die spezielle, klare Yamabuki-Farbe in der Teetasse. Auch für den Benifuuki wurde diese ausgefeilte Dämpfung übernommen.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Teefeld in Ureshino, Direktbezug vom Teefarmer.

Ota Shigeki Seicha

Ota Shigeki ist ein auf Tamaryokucha und Kamairicha spezialisierter, kleiner Familienbetrieb in dritter Generation. Der Teefarmer wurde 2014 für seinen Tamaryokucha Kamairicha mit dem Nihoncha Award, einer der beiden höchsten Wettbewerbe Japans ausgezeichnet. Die Teefelder liegen in Ureshino, der für Tamaryokucha besten Region Japans. Ota Shigeki ist berühmt für seine meisterlichen Blends seltener Saatsorten. Die Teefelder liegen malerisch umrahmt von schützenden Wäldern. Bereits seit 1978 werden keine Pflanzenschutzmittel mehr eingesetzt.

Zubereitung

1 gut geh. TL, 80°C, 100ml, in eine Teetasse einrühren.

Verpackung

Verpackt in einen besonders hochwertigen, luftdichten Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden. Durch eine 9-fache Beschichtung mit äußerst hoher Barrieresicherheit wird der Tee bestmöglichst vor Oxidation und vor Schadstoffeinflüssen geschützt.

Wir empfehlen