• Die Teenadeln des Shincha Chiran
  • Tasse des Shincha Chiran
  • Unser Shincha Chiran-Teefeld (Mai 2015)
  • Shincha Chiran aus Kagoshima, Japan

Shincha Chiran


Bio-Shincha der Spitzenklasse aus Kagoshima, Japan, ausgeprägter Charakter, kraftvoll und frisch, 1. Pflückung 2015

  • Herkunft: Chiran, Kagoshima, Japan
  • Qualitätsgrad: Super Premium (unsere Verkostung: 97 von 100 Punkten in der Kategorie Shincha)
  • Menge: 80g
  • Pflückung: 1. Pflückung 2015 (Shincha)

17,90 € 80g
Inkl. 7% MwSt.
(22,38 € / 100g)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


  • Verpackung und Transport: Aromaschutz-Tüte mit Standboden und Zipper. Durch den Teefarmer frisch für uns abgepackt und direkt per Luftfracht zu uns gesendet.
  • Cultivar: Yabukita
  • Dämpfung: Schonende, mittlere Dämpfung mit Wasserdampf für ca. 40 - 60s (Chumushi).
  • Nadel: Hellgrüne Nadeln, etwas kürzer durch die mittlere Dämpfung.
  • Tasse: Helles Grün im Aufguss. Intensiv, besonders eleganter Geschmack mit feinen Bitternoten. Ein Shincha für Kenner und Geniesser.
  • Besonderheit im Anbau und Verarbeitung: Kagoshima zeichnet sich durch den mineralischen, vulkanischen Boden und eine hohe Sonneneinstrahlung aus, was den gehobenen Tees aus den Spitzenregionen ein besonders intensives Aroma verleiht. Kagoshima ist bekannt für Tees mit längerer Dämpfung (Fukamushi), welche im Aufguß besonders intensiv und kräftig werden. Der Shincha Chiran ist mit 40 - 60s mittel gedämpft, entfaltet aber dadurch schon seinen Geschmack sehr ausgeprägt.
  • Empfohlene Teekanne: rote Tokoname-Kyusu mit feinem Keramiksieb
  • Empfohlene Lagerung: Teedose aus Kirschbaumrinde (innen und außen Kirschbaum)