GABA 100 TEE
Chiran
140mg GABA

Premium 92 P.

ID
5424
Gehaltvoller GABA Blend mit laborgeprüften 140mg/100g GABA aus dem beliebten Yabukita und dem seltenen, catechinstarken Hatsumomiji Cultivar. 100% 1. Ernte aus dem sonnenverwöhnten Chiran, Anbau ohne chemische Pflanzenschutzmittel, 80g
  • Natürl. Anreicherung des Tees mit der wertvollen Aminosäure GABA durch kurze Lagerung unter Ausschluss von Sauerstoff
  • Besonders buttriges, wohlschmeckendes Aroma, sehr entspannend
  • Anbau ohne chemische Pflanzenschutzmittel
  • Labortest mit bestätigtem GABA-Gehalt von 140mg/100g
 
Charakter Gehaltvoll, buttrig weich, aromatisch
Teefarm Familiengeführte Farm in der dritten Generation
Terroir Chiran, Kagoshima, Japan
Ernte 1st (Ichibancha) Mai
Cultivar Yabukita, Hatsumomiji
Dämpfung Normal (Chumushi 45 sek.)
Höhenlage 160m
Bio Anbau ohne chemische Pflanzenschutzmittel
Qualität Premium (92/100 P.)
13,90 €
80g

Lieferung : 1-2 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
5424
17,38 € / 100g
Auf Lager

Teefarm

Unser Farmer führt die Teefarm in der 3. Generation und beschäftigt sich bereits seit über 10 Jahren mit dem Anbau von Wakocha sowie von GABA-Tee. Erst in den letzten Jahren ist es ihm allerdings gelungen mit Hilfe einer Initiative des japanischen Ministeriums für Landwirtschaft diesen erfolgreich auf den Markt zu bringen. Dabei liegt ihm das Wissen um GABA-Tee derart am Herzen, dass er ein Crowdfunding-Projekt startete um dem auch in Japan noch relativ unbekannten GABA-Tee eine größere Reichweite zu geben und dadurch der japanischen Grünteeindustrie neue Impulse zu verleihen. Ihm ist es sehr wichtig, statt Chemikalien der Kraft der Natur zu vertrauen, weshalb der Tee ohne Herbizide oder Pestizide und ausschließlich organischem Dünger angebaut wird.

Aroma & Charakter

Verkostung

Ein bemerkenswert buttriger, gehaltvoller und nährender GABA Tee mit milden 140mg GABA. Süßlich aromatisch mit Noten von Gebäck und herrlich weicher, cremiger Textur.

Blatt

GABA Tee wird durch die besondere Herstellung etwas broken und trockener mit kräftig-dunkelgrünen Nadeln und geringem Stängelanteil

Farbe

Kräftiges Orangegelb

GABA

GABA Tee ist ein in Japan entwickelter Funktionstee, der in einem besonderen Herstellungsverfahren hohe Anteile der speziellen Aminosäure GABA ausbildet. Diese ist der wichtigste Botenstoff (inhibitorischer Neurotransmitter) im zentralen Nervensystem und an bedeutenden Prozessen im Körper beteiligt. Darüber hinaus enthält GABA Tee auch alle der anderen wichtigen Inhaltsstoffe des normalen grünen Tees – insbesondere die Catechine – in ähnlicher Größenordnung. GABA Tees werden von Kennern für ihren buttrigen, weichen Geschmack geschätzt.

Inhaltsstoffe

GABA-Gehalt

Der Teefarmer stellt durch spezielle Auswahl der Blätter sowie durch ein besonderes Verarbeitungsverfahren sicher, dass ein hoher GABA-Gehalt erzielt wird.

Die wichtige Aminosäure GABA

Die natürliche Aminosäure GABA (γ-Aminobuttersäure) ist eine wichtige nicht-proteinogene, körpereigene Aminosäure.

GABA ist in bestimmten Lebensmitteln in unterschiedlich großer Menge enthalten und wird zudem im Gehirn aus Glutamin gebildet. Besonders viel findet es sich in: spezieller Grüntee GABA-Tee (bis zu 400mg/100g), Tomaten (bis zu etwa 60mg), gekeimter Reis, bestimmte fermentierte Nahrung, Kartoffeln (16-60mg), Zitrusfrüchte (10-23mg).

Anbau & Verarbeitung

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Die Spitzenregion Chiran, gelegen in Kagoshima, dem südlichsten Teil Japans ist besonders für ihre kräftigen und natürlichen Senchas bekannt. Die starke Sonneneinstrahlung begünstigt vor allem die Bildung der so wertvollen Catechine in den Teepflanzen, welche aus der fruchtbaren und durch den starken Ascheflug des aktiven Vulkans Mt. Sakurajima angereicherten Vulkanerde ausgezeichnet mit Nährstoffen versorgt werden.

Originalität

Dieser Tee stammt zu 100% von dem o.g. Teefeld in Chiran. Direktbezug vom Teefarmer.

Zubereitung

Zubereitung

Dosierung: 2 gut geh. TL auf 0,2 - 0,3l Wasser
Wassertemperatur: 70°C

Milde, entspannende Zubereitung: Ziehzeit 30 Sekunden
Kräftige, anregende Zubereitung: Ziehzeit 3 Minuten 

Verpackung

Direkt vom Teefarmer für uns in luftdichte Aromaschutz-Beutel mit Zipper und Standboden verpackt. 

Empfohlene Teekanne

Ideal ist für GABA-Tee eine Banko-Kyusu aus violettem Ton mit feinem Keramiksieb. Durch sie wird das Umami betont und der Tee deutlich weniger bitter. Alternativ kann eine eine schwarze Tokoname-Kyusu verwendet werden, die neutraler im Geschmack ist (Allrounder für alle Grünteesorten).

Empfohlene Teedose

Ideal ist eine hochwertige Teedose aus Kirschbaumrinde (Vollholz, Kabazaiku Chazutsu), alternativ eine günstigere, innen beschichtete, luftdichte Teedose.

Loading...
Das Bild konnte nicht geladen werden.