• Sunday Natural Qualität
  • Sunday Natural Qualität
  • B-Vitamine sind an zahlreichen Wachstums- und Regenerationsprozessen beteiligt.
  • Label des B-Komplex Forte + Coenzyme & B12 MHA 500 hochdosiert
  • Sunday Natural Kapseln
  • Labortest der B-Komplex Forte mit Kofaktoren & B12 MHA 500 hochdosiert
  • Anzeige des Nahrungsergänzungsmittels beim BVL

B-Komplex Forte
hochdosiert
mit Kofaktoren


Hochdosierter bioaktiver B-Komplex mit allen acht B-Vitaminen, vier Kofaktoren und allen drei natürlichen Formen von Vitamin B12 für den erhöhten Bedarf. Ausschließlich hoch bioverfügbare, hochreine Premium-Vitamine ergänzt durch die Kofaktoren Cholin, Inositol, Betain und PABA. Vegan, laborgeprüft, ohne Zusätze, 60 Kapseln.
16,90 € 60 Kapseln
Inkl. 7% MwSt.
(45,68 € / 100g)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


Besonderes:

  • Hochdosierter B-Komplex mit 4 Kofaktoren
  • Ausschließlich hochreine Premium-Wirkstoffe
  • Alle 8 B-Vitamine in ihren direkt bioaktiven Formen
  • 4 Kofaktoren als hochwirksame, bioidentische Formen
  • Inklusive Cholin, Betain, Inositol, PABA
  • Optimale Bioverfügbarkeit der Vitamine
  • Aktive Coenzym-Formen mit direkter Wirksamkeit
  • MHA - Alle drei natürlichen Formen von Vitamin B12: Methylcobalamin, Hydroxocobalamin, Adenosylcobalamin
  • Ohne Zusätze und Rieselhilfen, vegan, gentechnikfrei
  • Gehalt an individuellen B-Vitaminen mit Labortest verbürgt

 

Zutaten Riboflavin-5-Natriumphosphat, TMG-Betain, D-Calcium-Pantothenat, CDP-Cholin, Pyridoxal-5-Phosphat-Monohydrat, Thiamin HCl, Nicotinamid, Para-Aminobenzoesäure, Myo-Inositol, D-Biotin, Quatrefolic®, Methylcobalamin, Hydroxocobalamin, Adenosylcobalamin, HPMC Kapselhülle.
Nahrungsergänzungsmittel
Herstellung Verkapselung und Abfüllung in der EU.
Kapseln pflanzliche Zellulose (HPMC), frei von umstrittenen Zusatzstoffen (Carrageen, PEG)
Verpackung vor Licht und Oxidation schützende Braunglasflasche (keine Weichmacher, BPA)
Labortest regelmäßige Labortests auf Reinheit und Wirkstoffgehalt durch den Hersteller

Zur Übersicht aller unserer B-Komplex-Produkte.

  

B-Komplex Forte mit Vitamin B12

Die acht wasserlöslichen B-Vitamine sind an zahlreichen wichtigen Stoffwechselprozessen des Körpers beteiligt. Sie sind unter anderem essentiell für eine normale Funktion der Nerven, eine gesunde Psyche, den Stoffwechsel von Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten und die Energiegewinnung in den Mitochondrien.

Neben den acht B-Vitaminen gibt es einige weitere Vitamin-ähnliche Nährstoffe, die als Kofaktoren eng mit den B-Vitaminen zusammenwirken und deshalb bis vor kurzer Zeit selbst zu den B-Vitaminen gezählt wurden. Diese Stoffe können zwar im Gegensatz du den Vitaminen vom Körper selbst produziert werden, jedoch nicht in ausreichender Menge, weshalb sie heute oftmals zu den essentiellen Nährstoffen gezählt werden. Gerade bei der hochdosierten Einnahme von B-Vitaminen, ist eine gleichzeitige Versorgung mit Kofaktoren anzuraten, um Ungleichgewichte im Nährstoffhaushalt zu vermeiden.

Die acht B-Vitamine

- Thiamin (B1) ist an der Energiegewinnung sowie einer normalen Funktion Nervensystem und psychischen Funktion beteiligt.
- Riboflavin (B2) spielt eine Rolle bei der Energiegewinnung und Reduktion von Müdigkeit sowie dem Schutz von Lipiden, Proteinen und DNA vor oxidativen Schäden.
- Nikotinamid (B3) ist an der Synthese von Serotonin und Melatonin aus L-Tryptophan beteiligt und wird für den Schutz der Zellen vor oxidativen Schäden, die DNA-Reparatur, die Blutzuckerregulierung und Energiegewinnung benötigt.
- Pantothensäure (B5) spielt eine Rolle in der Energiegewinnung der Mitochondrien und wird für die Synthese von Proteinen, Cholesterin, Steroidhormonen und Neurotransmittern sowie für die Verstoffwechselung von Vitamin A und D benötigt.
- Pyridoxin (B6) ist das wichtigste Vitamin für die Aminosäureverwertung und trägt zur Bildung wichtiger Botenstoffe und zur Entgiftung bei.
- Biotin (B7) wird auch aufgrund der Wirkung auf Haare und Haut auch als H-Vitamin bezeichnet, ist am Energie- und Makronährstoffstoffwechsel beteiligt und unterstützt eine normale psychische Funktion.
- Folsäure (B9) spielt eine Rolle bei der Zellteilung, der Blutbildung, dem Aminosäurestoffwechsel sowie der Homocystein-Entgiftung und ist für die gesunde Entwicklung des Fötus unerlässlich.
- Vitamin B12 wird zur Bildung roter Blutkörperchen sowie zum Aufbau von DNA und Proteinen benötigt. Es trägt zu einer normalen Entgiftung bei und wirkt neuroprotektiv.

Vier wichtige Kofaktoren

- Cholin (ehemals Vitamin B4) ist Teil des Neurotransmitters Acetylcholin, einem der wichtigsten Neurotransmitter des Menschen und wichtiger Faktor für kognitive Leistungsfähigkeit. Unser Wirkstoff CDP-Cholin ist zu fast 100% bioverfügbar und bewirkt einen starken Anstieg an Acetylcholin.
- Betain (Trimethylglycin) eine weitere, aktivierte Form von Cholin, die eine wichtige Rolle im Methylierungszyklus und der Synthese weiterer Neurotransmitter erfüllt.
- Inositol (ehemals Vitamin B8) spielt als sekundärer Botenstoff eine wichtige Rolle im Zellstoffwechsel, es ist außerdem Teil der Zellmembran und im Gehirn ein Vorstufe diverser Botenstoffe, wirkt entzündungshemmend, und ausgleichend auf den Hormonhaushalt. Wir verwenden Myo-Inositol, die dominante natürliche Form in unserem Körper, mit einer herausragenden Wirksamkeit.
- PABA (ehemals Vitamin B10) aktiviert die Darmflora, schützt die Darmwände und ist als Coenzym an der Verwertung von Eiweiß sowie an der Bildung der roten Blutkörperchen beteiligt.

Vitamin B12 MHA-Formel

Die MHA-Formel kombiniert alle drei natürlichen Formen von Vitamin B12 zu einem Wirkstoff-Komplex - denn auch in der Natur finden sich sowohl in unserem Körper als auch in Nahrungsmitteln immer alle drei Formen zusammen. MHA ist dabei eine Abkürzung für Methylcobalamin, Hydroxocobalamin, und Adenosylcobalamin - die drei natürlichen Formen von Vitamin B12 (Cobalamin). Alle drei erfüllen im Körper jeweils ganz unterschiedliche Aufgaben.

Methylcobalamin und Adenosylcobalamin sind die sogenannten bioaktiven Coenzym-Formen von Vitamin B12. Sie werden vom Körper dringend in verschiedenen Stoffwechselprozessen benötigt und haben sehr unterschiedliche Funktionen. Methylcobalamin wirkt im Zellplasma als Teil des Methylierungs-Zyklus, der weitreichenden Einfluss auf verschiedene gesundheitliche Bereiche wie Blutbildung, Psyche und das Nervensystem hat. Adenosylcobalamin hingegen wirkt in den Mitochondrien, den Energie-Kraftwerken unserer Zellen. Es ist dort Teil des Citrat-Zyklus, dem zentralen Stoffwechsel-Zyklus zur Herstellung von Energie.

Hydroxocobalamin ist eine weitere natürliche Form von Vitamin B12, die sich in vielen Nahrungsmitteln findet. Große Teile des Vitamin B12 im Blut liegen als Hydroxocobalamin vor. Hydroxocobalamin bindet sich besonders gut an Vitamin-B12-Transportmoleküle und wird darum weniger schnell ausgeschieden, es gilt darum als das B12 mit den besten Depot-Eigenschaften. Hydroxocobalamin wird klinisch außerdem zur Entgiftung zum Beispiel bei Rauchvergiftungen eingesetzt.

Die MHA-Formel von Sunday Natural kombiniert alle drei natürlichen B12-Formen in einer optimalen Synergie. Ein bioaktiver Vitamin-B12-Komplex nach dem Vorbild der Natur.

Höchste Qualität und Reinheit

Die Rohstoffe wurde nach höchsten Reinheits- und Qualitätsstandards gefertigt und in einem HACCP-zertifizierten Betrieb in der EU verkapselt und abgefüllt. Es ist laktose-, fruktose- und glutenfrei, ohne Gentechnik, vegan und wurde ohne jedwede Zusätze produziert.

Vitamin B Bedarf allgemein

Zu den B-Vitaminen werden heute acht wasserlösliche Vitalstoffe gezählt, die als die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, Biotin und Folsäure bezeichnet werden. Im Gegensatz zu anderen Vitaminen können die B-Vitamine, nicht über einen längeren Zeitraum im Körper gespeichert werden und müssen darum täglich über die Nahrung zugeführt werden. Die einzige Ausnahme bildet hier Vitamin B12, welches in der Leber gespeichert werden kann.

Die B-Vitamine wirken zum Teil sehr eng zusammen und sind in ihrer Wirkung voneinander abhängig. Darum ist es wichtig, eine ausreichende Versorgung mit wirklichen allen B-Vitaminen sicherzustellen. Dies ist nicht immer einfach, denn da sich die B-Vitamine über alle Nahrungsmittelgruppen verteilen, liefert nur eine sehr ausgewogene Ernährung alle B-Vitamine in ausreichender Menge. Folglich zeigen auch große Ernährungsstudien immer wieder deutliche Lücken in der Versorgung mit B-Vitaminen.

Der offizielle Tagesbedarf (NRV) wird für die B-Vitamine wie folgt angegeben:

  • Vitamin B1 - 1,1 mg
  • Vitamin B2 - 1,4 mg
  • Vitamin B3 - 16 mg
  • Vitamin B5 - 6 mg
  • Vitamin B6 - 1,4 mg
  • Biotin - 50µg
  • Folat - 200µg
  • Vitamin B12 - 2,5µg

Gründe für einen Mangel an B-Vitaminen:

  • Erhöhter individueller Bedarf bei Stress und erhöhten Leistungsanforderungen
  • Erhöhter individueller Bedarf bei hoher körperlicher Aktivität und Sport
  • Erhöhter individueller Bedarf bei Konsum von Genussmitteln (Nikotin, Alkohol)
  • Erhöhter individueller Bedarf nach Operationen
  • Erhöhter individueller Bedarf bei hoher Infektanfälligkeit
  • Erhöhter individueller Bedarf bei Einnahme bestimmter Medikamente (Antibabypille, L-Dopamin)
  • Mangelernährung durch eine Essstörung (Anorexie, Bulimie)
  • Mangelernährung durch spezielle Diäten (Vegetarier, Veganer)
  • Verminderte Resorption bei chronisch entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen

Vitamin-B-Mangel

Bei einem andauerndem Mangel an B-Vitaminen kommt es zu Symptomen wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, zu brüchiger und trockener Haut, Haare und Nägel, zu einer hohen Infektanfälligkeit, zu Appetitlosigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche sowie zu Leistungsabfall und Reizbarkeit.

Gesundheitsbezogene Aussagen zu B-Vitaminen (gem. EFSA):

B-Vitamine tragen bei:

  • zum Erhalt der normalen Haut und Schleimhäute,
  • zum Erhalt normaler Haare,
  • zum Erhalt der normalen psychischen Funktionen,
  • zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen,
  • zu einem normalen Energiestoffwechsel,
  • zu einer normalen Funktion des Nervensystems.
  • zu einer normalen Herzfunktion,
  • zum Erhalt eines normalen Eisenstoffwechsels,
  • zum Erhalt normaler roter Blutzellen,
  • zum Schutz von DNA, Proteinen und Lipiden vor oxidativem Stress,
  • zur Zellteilung,
  • zum Erhalt der normalen Cysteinsynthese,
  • zum Erhalt der normalen Aminosäurensynthese.

Vitamin B12

Vitamin B12 ist ein lebenswichtiges Vitamin und spielt eine zentrale Rolle im Zellstoffwechsel. Zahlreiche wichtige biologische Prozesse wie die Blutbildung, die Zellteilung, der Energiestoffwechsel, die Synthese von DNA und Neurotransmittern und der Schutz der Nerven sind dringend auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin B12 angewiesen.

Vitamin B12 Mangel

Ein Vitamin-B12-Mangel kann zu Energielosigkeit und chronischer Erschöpfung, Infektanfälligkeit, psychischen Problemen, Wahrnehmungstörungen, schwerer Blutarmut und Schäden an Nerven und Gehirn führen.

Erhöhter Bedarf

Ein stark erhöhter Vitamin-B12-Bedarf besteht häufig während Wachstumsphasen, während der Schwangerschaft und Stillzeit, bei regelmäßiger Einnahme von Medikamenten, in Krankheits- und Stress-Situationen, sowie bei oxidativem Stress und bei Rauchern.

Aufnahmestörungen

Vitamin B12 wird mit Hilfe eines speziellen Transportmoleküls (Intrinsic Factor) im Dünndarm aufgenommen. Ist dieser Mechanismus gestört, können nur noch sehr geringe Mengen Vitamin B12 durch passive Diffusion aufgenommen werden. Solche Aufnahmestörungen können auch durch Entzündungen oder andere Probleme im Magen-Darm-Bereich entstehen. In diesen Fällen führen erst recht hohe Dosen Vitamin B12 ab 500µg zu einer ausreichend hohen Aufnahme, da nur etwa 1% der Dosis vom Körper tatsächlich aufgenommen werden kann.

Vitamin B12 - fast nur in tierischen Lebensmitteln

Vitamin B12 findet sich fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln wie Fleisch und Milchprodukten. Pflanzliche Lebensmittel hingegen enthalten kein Vitamin B12, mit der Ausnahme einiger Algen, in denen geringe Mengen Vitamin B12 nachgewiesen werden konnten. Besonders bei einer vegetarischen und veganen Ernährung ist darum auf eine ausreichende Versorgung mit Vitamin B12 zu achten. Vegane Verbände wie die Vegan Society empfehlen für Veganer eine Ergänzung durch geeignete Vitamin-B12-Präparate.

Gesundheitsbezogene Aussagen zu Vitamin B12 (gem. EFSA):

Vitamin B12 trägt bei

  • zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung,
  • zu einem normalen Energiestoffwechsel,
  • zur normalen psychischen Funktion,
  • zu einer normalen Funktion des Immunsystems,
  • zu einer normalen Funktion des Nervensystems,
  • zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen,
  • zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel,
  • Vitamin B12 hat eine Rolle bei der Zellteilung.

Dosierung

Täglich 1 Kapsel mit 200ml Flüssigkeit einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel

Empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Verpackung

Verpackt in eine lichtgeschützte Braunglasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Aus direktem Sonnenlicht und von Hitze fernhalten.

Zutaten:

Riboflavin (als Riboflavin-5-Natriumphosphat), Trimethylglycin (TMG) Betain, Pantothensäure (als D-Calcium-Pantothenat), CDP-Cholin, Pyridoxin (als Pyridoxal-5-Phosphat-Monohydrat), Thiamin HCl, Nicotinamid, Para-Aminobenzoesäure (PABA), Myo-Inositol, D-Biotin, Folsäure (als (6S)-5-Methyltetrahydrofolat-Glucosaminsalz, Quatrefolic®), Vitamin B12 (als Methylcobalamin, Hydroxocobalamin, Adenosylcobalamin), HPMC Kapselhülle.

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (Kapsel) % NRV*
Thiamin (B1) 50mg 4545%
Riboflavin (B2) 50mg 3571%
Nicotinamid (B3) 50mg 313%
CDP-Cholin 50mg -
Panthothensäure (B5) 50mg 833%
Pyridoxin (B6) 25mg 1786%
Biotin (B7) 500µg 1000%
Myo-Inositol 50mg -
Folsäure (B9) 500µg 250%
PABA 50mg -
TMG-Betain 50mg -
Vitamin B12 500µg 20.000%

* % der Nährstoffbezugsmenge

Insgesamt: 3000mg B1 + 3000mg B2 + 3000mg B3 + 3000mg Cholin + 3000mg B5 + 1500mg B6 + 30mg Biotin + 3000mg Inositol + 30mg Folsäure + 3000mg PABA + 3000mg Betain + 30mg B12 / Glas

Qualität und Reinheit:

- Kapselmaterial: pflanzliche Zellulose (HPMC), frei von umstrittenen Zusatzstoffen (Carrageen, PEG)
- Frei von: Zucker, Laktose, Gluten, Konservierungsstoffen, Aromen, synthetischen Farbstoffen, Füllstoffen wie Magnesiumstearat und Trennmitteln
- Hochwertige, lichtgeschützte Glasverpackung, garantiert frei von BPA und anderen Weichmachern
- für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet

Sunday Natural

Bei Sunday Natural steckt die Natürlichkeit nicht zufällig im Namen. Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich - sofern überhaupt am Markt erhältlich - natürliche und pflanzenbasierte Wirkstoffe von höchster Reinheit und Bioverfügbarkeit.

Vorbild der Natur

Alle unsere Präparate beruhen auf eigenen Rezepturen, die sich am Vorbild natürlicher Lebensmittel und körperlicher Abläufe orientieren und sich stets auf dem neuesten Stand der Forschung bewegen.

Premium-Wirkstoffe

Unsere Premium-Rohstoffe beziehen wir direkt von renommierten Herstellern, die höchste Qualitätsstandards erfüllen und detaillierte Nachweise über die absolute Reinheit der Materialien erbringen können. Regelmäßig überprüfen wir unsere Produkte auch in unabhängigen Laboren auf Wirkstoffgehalt und Reinheit.

Frei von Zusätzen

Natürlichkeit bedeutet für uns vor allem auch, dass wir keinerlei künstliche und synthetische Zusätze oder Hilfsstoffe verwenden und dass all unsere Produkte garantiert frei von Gentechnik sind. Alle Zutaten deklarieren wir vollständig und möglichst leicht verständlich in den Produktbeschreibungen.

Ökologische Verpackung

Auch bei den Verpackungen streben wir nach der gesundheitlich und ökologisch besten Alternative. Dies sind vor allem unsere hochwertigen Glasflaschen, die den größten Produktschutz bieten und garantiert frei von Weichmachern oder anderen Chemikalien sind. Für größere Gebinde verwenden wir auch unsere 100% kompostierbaren, biologisch abbaubaren Zipperstandtüten. Dies bestehen nur aus Stärke (gentechnikfrei), Zellulose und Papier.

Eigene Fertigung

Die meisten Produkte stellen wir selbst in unserer eigenen Fertigungsstätte in Berlin her. Dadurch kontrollieren wir den gesamten Herstellungsprozess, vom persönlichen Einkauf der Materialien bis zur Abfüllung und Auslieferung. Für spezielle Prozesse kooperieren wir mit ausgewählten HACCP-zertifizierten Herstellern in der EU.

Von der Rezeptur, über den Einkauf bis zur Fertigung und Verpackung, wir streben größtmögliche Natürlichkeit, Reinheit und allerhöchste Qualität an.

Wir empfehlen