Cistus Karigane
Activate Bio

Highest Grade 99 P.

ID
4190-bio
Ein aktiver, wohlschmeckender und zugleich milder Wintertee, reich an besonderen Catechinen und Polyphenolen, nach eigener, spezieller Rezeptur, selektiert von führenden Farmen, alles aus Bio-Anbau, 100g
  • Harmonische Mischung aus Cistus incanus L., dem seltenen Karigane Sencha und 10 wichtigen Kräutern
  • Cistus besitzt äußerst hohen Gehalt an Catechinen und besonderen Polyphenolen
  • Spezielle Abstimmung, die eine sonst nicht erzielbare Harmonie zwischen Cistus, Grüntee und Kräutern erlaubt
  • Aktiv und trotzdem beruhigend und wohltuend
  • Jede Zutat ist einzeln bei uns bestellbar und von herausragender Qualität
 
Charakter mild, wärmend, beruhigend, ausgeglichen, leicht süß, wohltuend, wohlschmeckend, aktiv
Inhalt Cistus Incanus L., Karigane (Yabukita + selection of other tea cultivars), Sideritis scardica Typ 2, Sambucus nigra, Olea europea, Hyssopus officinalis, Matricaria chamomilla L., Filipendula ulmaria, Malva sylvestris L., Melissa officinalis, Zingiber officinale, Lavandula angustifolia
Teefarm Eine Auswahl spezieller Grün- und Kräutertees von höchster Qualität aus Direktbezug von führenden spezialisierten Farmen. Durchweg Naturanbau in schöner Landschaft.
Bio EU-Bio-zertifiziert
Verpackung Aromageschützter, lebensmittelechter, BPA-freier Standboden-Beutel mit Zipper.
Qualität 99/100 P. (Kategorie Kräutertee), Highest Grade
8,50 €
100g

Lieferung : 1-3 Werktage

inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

ID
4190-bio
8,50 € / 100g
Auf Lager

Aroma & Charakter

Spezielle Mischung von Sunday Natural

Diese spezielle und einzigartige Mischung vereint auf harmonische Weise den äußerst Catechin-starken Cistus Tee aus Griechenland mit dem seltenen Karigane Sencha, der aktive und zugleich besonders milde Grüntee, mit weiteren 10 der wichtigsten traditionellen Winter-Kräutern verschiedener Kulturkreise. Es wurden jeweils spezielle Varietäten ausgewählt, um den Gehalt erwünschter Inhaltsstoffe zu maximieren. Dadurch wird eine intensive Breitband-Abdeckung der bekanntesten Inhaltsstoffe sowie eine einzigartige synergistische Kombination erreicht.

Bei der persönlichen Auswahl durch unsere Teeexperten wurde größten Wert darauf gelegt, nur die jeweils höchsten Qualitäten von allerbester Herkunft zu verwenden. Alle Tees stammen direkt von spezialisierten Farmen, die in ihren Bereichen führend sind. Die Rezeptur entstand in einem sehr aufwändigem Verfahren, um die perfekte Abstimmung, Kraft und Harmonie zu erzielen.

Der Tee ist hochaktiv, wärmend, beruhigend und wohltuend zugleich, er besitzt trotz der vielen Polyphenole fast kein Koffein. Ein idealer, aktiver Wintertee für abends, für Kinder, für koffeinsensible Menschen und für wiederkehrende Anwendungen.

Charakter

mild, wärmend, beruhigend, ausgeglichen, leicht süß, wohltuend, wohlschmeckend, aktiv

Tasse

99/100 P. (Kategorie Kräutertee), Highest Grade

Cistus Incanus

Die Cistus Incanus ist eine Pflanze aus der Familie der sogenannten Zistrosengewächse. Sie stammt überwiegend aus dem sonnenreichen Süd-Europa und gilt als eine der polyphenolhaltigsten Pflanzen überhaupt. Die ausgewachsene Zistrose ist ca. 1 Meter groß und wächst vornehmlich auf Kalk- und Silikatgestein heran. Der kleine Strauch klappt im Sommer bei heißen Temperaturen seine Blätter ein und wartet auf den nächsten Regen. Im Frühjahr zeigen sich dann die rosafarbenen, hauchzarten Blütenblätter.

Inhaltsstoffe

Zutaten im Detail

  • Cistus Incanus L. (dt.: Zistrose), Bio-Anbau auf 700m, Spitzenterroir Berg Othrys (Titangebirge) in Griechenland.
  • Sencha Karigane Bio: zu etwa 80% reine Stängel und etwa 20% Blätteranteil von Premium Sencha (Karigane). Aus der Top-Region Chiran und Kirishima.
  • Sideritis Othrys Titan Typ 2: Original griechischer Bergtee (Sideritis Scardica) vom Mt. Othrys im Titangebirge, Varietät besonders reich an Anthocyanen, Bio-Anbau, 1200m, Handernte, luftgetrocknet.
  • Holunderblüten: aus Berg-Wildsammlung in Rumänien, Bio, 500-600m Höhenlage.
  • Griechischer Olivenblättertee: Top-Qualität aus traditionellem Bio-Olivenanbau an der ionischen See, von Hand geerntet.
  • Kamille sowie Ysop: Höchste Qualität aus idyllischem, naturnahem Anbau in Kroatien.
  • Mädesüßblüten: Beste Bio-Qualität aus Wildsammlung in Ungarn. Von Hand geerntet.
  • Malvenblätter: Schweizer Bio-Alpenkräuter aus Graubünden, Schweiz, Alpensüdseite, reine Blattware, auf Bergwiesen wachsend, auf 1000m Höhe.
  • Zitronenmellisse: Bio-Topqualität aus den Lavanttaler Alpen in Österreich, 800-1000m Höhenlage.
  • Ingwer: kräftige Stücke aus idyllischem, naturnahem Bio-Anbau in China.
  • Lavendelblüten: Höchste Bio-Qualität aus idyllischem, naturnahem Anbau in Frankreich.

Anbau & Verarbeitung

Besonderheit in Lage, Anbau und Verarbeitung

Unser Cistus stammt aus Griechenland, und wird im berühmten Kräuteranbaugebiet am Mt. Othrys angebaut. Durch den naturnahen Bio-Anbau erhält sie eine besonders hohe Konzentration des speziellen Polyphenolkomplexes, für den Cistus so berühmt ist.

Der Sencha Karigane Bio ist ein Blend aus auf Feldern in Chiran und Kagoshima im Süden Japans angebauten Cultivaren, hauptsächlich Yabukita und Okumidori, sowie verschiedenen anderen südlichen Cultivaren. Diese edle Version des Stängeltee (Kukicha), zu 80% aus Stängeln und zu 20% aus Blättern bestehend, ist besonders reich an Aminosäuren, besitzt nur wenig Koffein und einen signifikanten Catechin-Gehalt.

Ebenfalls vom Mt. Othrys stammt die verwendete Varietät des griechischen Bergtees, Sideritis Scardica Typ 2, der unter anderem besonders viele Anthocyane aufweist.

Alle anderen Kräuter stammen aus den jeweils für sie besten, naturnahen Anbaubedingungen, von spezialisierten Bio-Farmen.

Bio-Zertifizierung

Zubereitung

Zubereitung

2 gut geh. TL max. 3g pro Tag, 90°C, 200-300ml, 3-5 Min.

Verpackung

Aromageschützter, lebensmittelechter, BPA-freier Standboden-Beutel mit Zipper.

Empfohlene Teekanne

Ideal ist eine geräumige Teekanne aus Glas oder eine Teekanne aus Porzellan mit integriertem Teesieb.

Empfohlene Teedose

Ideal ist die Aufbewahrung in einer luftdichten, innen beschichteten Teedose aus Metall.

 

Teefarm

Cistus Incanus

Die Verwendung des berühmten Cistus Incanus als Tee geht bis auf das 4. Jahrhundert vor Christus zurück. In Griechenland wird der Aufguss zudem schon lange als Durstlöscher und zur Entspannung genossen. Der Cistus von unserem Teefarmer am berühmten Berg Othrys angebaut wird, weist einen speziellen und intensiven Polyphenolmix auf, der in keiner anderen Region so zu finden ist.

Loading...
Das Bild konnte nicht geladen werden.